5 Tipps für schöne Uhren-Weihnachten

Mit Rolex, Omega & Co. bleiben Sie von Socken und Krawatten verschont

Gwendolyn Benda
am 30. November 2015

Weihnachten rückt näher, und Sie haben dieses Jahr wirklich keine Lust auf Socken und Krawatten? Dann hilft nur eins: Wünschen Sie sich etwas besseres. Zum Beispiel ein Magazin, in dem sich alles um Rolex dreht oder ein Buch über die Sportuhren von Omega… Fünf Tipps für wirklich spannende Geschenke haben wir heute für Sie:

Tipp #1 aus der Kategorie Geschenke bis 10 Euro:
Hublot – die Big-Bang-Revolution

 
hublot-die-big-bang-revolution-chronos-special-2015

Am Anfang stand Big Bang: Als Jean-Claude Biver vor zehn Jahren eine Uhr gleichen Namens einführte, sorgte das für großes Aufsehen. Die Uhr war groß und maskulin, vor allem aber trug sie eine Botschaft: „Fusion“. Biver wurde nicht müde zu erklären, was es mit diesem Konzept auf sich hatte. Aber Erklärungen allein verkaufen noch keine Uhren. Das Entscheidende war, dass man dieser Uhr ansah, dass sie etwas Besonderes verkörperte. Warum Hublot so erfolgreich ist, erfahren Sie im Chronos Special 2015.

Hier können Sie das Heft für 7,90 Euro bestellen.

Tipp #2 aus der Kategorie Geschenke bis 25 Euro: Chronos Rolex Spezial 2015

 
chronos-rolex-spezial-2015

Rolex ist der Inbegriff der perfekten Allrounduhr: hochpräzise, robust und langlebig. Frühe Entwicklungen wie das 1926 patentierte wasserdichte Oyster-Gehäuse und der 1931 vorgestellte Selbstaufzug mit Rotor haben für die gesamte Uhrenindustrie Maßstäbe gesetzt. Modelle wie die 1953 lancierte Taucheruhr Submariner und die ein Jahr jüngere GMT-Master mit Anzeige einer zweiten Zeitzone sind zu Ikonen der Uhrengeschichte geworden. Millionen von Käufern und Trägern haben jahrzehntelang die Erfahrung gemacht, dass sie sich auf ihre Rolex jederzeit verlassen können. So ist die Marke zu einem der begehrtesten Uhrenhersteller geworden. Das Chronos Rolex Spezial 2015 widmet sich ganz der Marke.

Hier können Sie das Heft für 14,90 Euro bestellen.

Tipp #3 aus der Kategorie bis 50 Euro: Uhrenetui Cordoba

watchtime-shop-uhrenetui-cordoba-1-uhr-geschlossen

Ob auf Reisen oder zu Hause – das Etui Cordoba gibt Ihrer Uhr einen schicken und sicheren Rahmen. Mit der weiß abgesetzten Naht erinnert die Lederhülle an Vintage-Fliegeruhrenbänder, deren Stil auch bei aktuellen Uhren immer mehr zum Trend wird. Das Uhrenetui ist neun mal zehn mal sieben Zentimeter groß (Breite mal Höhe mal Tiefe) und wiegt 120 Gramm.

Hier können Sie das Etui für 39,95 Euro bestellen.

Tipp #4 aus der Kategorie bis 100 Euro:
“Omega Sportuhren” von John Goldberger

 
john-goldberger-omega-sportuhren

Omega hat eine lange Tradition als Hersteller sportlicher Zeitmesser. Im seinem Buch “Omega Sportuhren” beschreibt John Goldberger die wichtigsten Modelle aus seiner eigenen umfangreichen Sammlung. Er vermittelt dem Sammler schnell die wichtigsten Informationen in Bild und Text. Jede Uhr wird immer mit einer ganzseitigen Abbildung auf der rechten Seite und sechs kleinen Abbildungen auf der gegenüberliegenden Seite mit informativen Bildunterschriften vorgestellt.

Hier können Sie das gebundene Buch für 69,00 Euro bestellen.

Tipp #5 aus der Kategorie über 100 Euro:
Leserreise zu Schweizer Manufakturen

 
leserreise-uhren-manufakturen-schweiz

Vom 20. bis 22. Juni 2016 geht es unter fachmännischer Leitung durch die UHREN-MAGAZIN-Redaktion in die französischsprachige Schweiz: Wir besuchen die Manufakturen von Audemars Piguet und Jaeger-LeCoultre. Der Abschluss der Reise führt uns in die Manufaktur und das Museum von Patek Philippe. Ausgangspunkt der Reise ist Genf, An- und Abreise in Eigenregie. Zwei Übernachtungen in hochwertigen Hotels, der VIP-Transport zwischen den Manufakturen, Mittagsimbisse und Abendessen mit Tischgetränken sind im Reisearrangement enthalten. Der Preis für die Übernachtung im Doppelzimmer beträgt 1.650 Euro pro Person (50 Euro Nachlass für Uhren-Magazin- und Chronos-Abonnenten). Einzelzimmerzuschlag 85 Euro je Übernachtung.

Reisegutscheine zum Verschenken, weitere Informationen und Buchung bei:
Ebner Verlag • Frau Bettina Rost • E-Mail: rost@ebnerverlag.de • Tel. +49(0)731/1520-139

So weit unsere Tipps für schönes Uhren-Weihnachten. Viele weitere Ideen für Wünsche und Geschenke finden Sie im Watchtime.net-Shop. Dort gibt es neben den gedruckten Ausgaben von Chronos und UHREN-MAGAZIN auch Geschenkabos, Uhrenetius oder Manschettenknöpfe aus Uhrwerken. Eben alles für den waschechten Uhrenliebhaber.

Omega: Speedmaster "Speedy Tuesday" Limited Edition

Bereits 2004 gründete der Niederländer Robert-Jan Broer seinen Blog Fratellowatches.com. Seine Leidenschaft sind Uhren, insbesondere die Speedmaster-Modelle von Omega. 2012 etablierte der Uhrensammler das Hashtag #speedytuesday, unter dem sich seitdem eine Fangemeinde der Speedmaster-Uhren versammelt. Diesen Erfolg würdigt Omega mit … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche