Die Top 10 Wristshots – Baselworld 2014

Auf der Baselworld gab es dieses Jahr nicht so viele technisch spektakuläre Uhren zu sehen wie sonst. Stattdessen konzentrieren sich die Hersteller mehr auf die Basis: schöne bezahlbare Uhren, die von vielen schon manchmal auf der Messe vermisst wurden. Die spannendsten hatte ich in den letzten Tagen am Arm und zeige hier meine Top 10 Wristshots.

Omega: De Ville Trésor
Omega: De Ville Trésor

 

Anzeige

Blancpain: Fifty Fathoms Bathyscaphe Flyback-Chronograph
Blancpain: Fifty Fathoms Bathyscaphe Flyback-Chronograph

 

Edox: Hydro-SubNPole
Edox: Hydro-SubNPole

 

Glashütte Original: Senator Chronograph Panoramadatum
Glashütte Original: Senator Chronograph Panoramadatum

 

H. Moser & Cie: Venturer Small Seconds
H. Moser & Cie: Venturer Small Seconds

 

Nomos: Metro
Nomos: Metro

 

Oris: 110 Years Limited Edition
Oris: 110 Years Limited Edition

 

Patek Philippe: Nautilus Travel Time Chronograph
Patek Philippe: Nautilus Travel Time Chronograph

 

Sinn: EZM 9 TESTAF
Sinn: EZM 9 TESTAF

 

Zenith: Pilot Montre d'Aéroneuf Type 20 GMT 1903
Zenith: Pilot Montre d’Aéroneuf Type 20 GMT 1903

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren