Download vor Hefterscheinen: Ikonen von Rolex, IWC und TAG Heuer im Wandel der Zeit

Erfahren Sie für 1,90 Euro, wie sich Rolex Submariner, IWC Mark und TAG Heuer Monaco verändert haben

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 11. September 2014

Echte Uhrenikonen sind so makellos, dass sie sich über Jahrzehnte hinweg kaum verändern müssen, um begehrt zu bleiben. Wie wenig Wandel nötig und wie viel erlaubt ist, zeigt Chronos anhand drei der beliebtesten und langlebigsten Uhrenmodelle überhaupt: Rolex Submariner (ab 1953), IWC Mark (ab 1948) und TAG Heuer Monaco (ab 1969). Der Artikel erscheint in gedruckter Form im Chronos Special Uhrendesign am 26. September. Hier können Sie ihn bereits jetzt herunterladen. ak

Artikel noch vor Hefterscheinen für 1,90 Euro downloaden!

Rolex: Submariner Date (2010)
Rolex: Submariner Date (2010)

IWC: Mark XVII (2012)
IWC: Mark XVII (2012)

TAG Heuer: Monaco Calibre 11 Steve-McQueen-Edition (2012)
TAG Heuer: Monaco (2012)
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']