Frédérique Constant, Longines oder Montblanc – wer hat die eleganteste Uhr?

Wir sprechen von elegantem Aussehen oder einem eleganten Auftreten. Aber was ist das eigentlich – Eleganz? Eine Form der Ästhetik, bestechende Schlichtheit, Ausprägung guten Geschmacks? Fest steht: Eleganz ist auch ein Stück weit Subjektivität. Und was Frédérique Constant, Longines und Montblanc darunter verstehen, zeigt unser Vergleich von drei ihrer schlichten Uhren.

Frédérique Constant Classic Manufacture
Die Frédérique Constant Classic Manufacture steht im Vergleichstest der eleganten Uhren

Für den einen sind es römische Ziffern, für den anderen goldene Appliken, für den dritten gebläute Zeiger, ein schönes Zifferblatt-Guilloche oder ein sehr flaches Gehäuse.

Anzeige

Elegante Uhr von Longines: The Longines Master Collection
Elegante Uhr von Longines: The Longines Master Collection

Unser Test stellt heraus, welche Lösungen bei der Classic Manufacture von Frédérique Constant, der Longines Master Collection und der Star Classique Date Automatic von Montblanc tatsächlich elegant sind. Dabei geht es sowohl um ihr äußeres Auftreten, als auch um ihre inneren Werte. 

Dritte Uhr im Vergleichstest: Montblanc Star Classique Date Automatic
Dritte Uhr im Vergleichstest: Montblanc Star Classique Date Automatic

Wie bewähren sich die eleganten Uhren im Alltag? Wo liegen die Unterschiede? Welche der drei Uhren geht als Sieger aus dem Vergleich hervor? All diese und noch weitere Fragen klärt der Test, der im UHREN-MAGAZIN 02.2017 am 24. Februar 2017 erscheint. MaRi

Sie möchten das Ergebnis schon jetzt wissen? Hier können Sie den Test herunterladen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren