Tauch-, Flug- und Härtetests auf 132 Seiten

Das neue Chronos Test-Jahrbuch steht am Kiosk: die perfekte Lektüre für Uhrenfans, die einzelne Chronos-Ausgaben verpasst haben oder die kurz vor einer Kaufentscheidung stehen.

Chronos: Test-Jahrbuch 2016

Anzeige

Wie jedes Jahr hat Chronos die spannendsten aktuellen Uhren getestet – von der extrem magnetfeldresistenten Omega Seamaster 300 über die Fliegeruhrenikone Breitling Navitimer 01 im vergrößerten 46-Millimeter-Gehäuse bis hin zum Designklassiker A. Lange & Söhne Lange 1 mit brandneuem Uhrwerk.

Breitling:Navitimer 01 46mm
Breitling:Navitimer 01 (46mm)

Omega: Seamaster 300
Omega: Seamaster 300

Außerdem tauchte die Redaktion mit sieben Uhren in einem Bergsee, drang mit der kratzfesten Sinn U2 S in eine unwegsame Karsthöhle vor und testete den mechanischen Höhenmesser der Oris Big Crown ProPilot Altimeter bei einem Alpenrundflug.

Oris: Big Crown ProPilot Altimeter
Oris: Big Crown ProPilot Altimeter

Supertest: IWC Portugieser Automatic
IWC: Portugieser Automatic

Im sogenannten Supertest zerlegte ein Uhrmacher die IWC Portugieser Automatic in all ihre Werk- und Gehäuseteile, um die Verarbeitungs- und Verzierungsqualität zu überprüfen. Das Chronos Test-Jahrbuch 2016 mit 24 getesteten Uhren ist jetzt im Handel erhältlich. Außerdem finden Sie die 132-seitige Sonderausgabe gedruckt und versandkostenfrei oder als digitalen Download im Watchtime.net-Shop:

http://shop.watchtime.net/chronos/sonderhefte/chronos-testjahrbuch-2016-alle-uhrentests-aus-einem-jahr-topmarken-unter-der-lupe-rolex-omega-breitling-iwc-panerei-lange-praxistest-apple-watch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren