Die ProMare von Nautische Instrumente Mühle-Glashütte

Fürs Meer und mehr...

Promotion
am 5. September 2016

Wer bei Liegeplatz zuerst an ein Sofa denkt, bei Steuer zuerst ans Finanzamt und bei Faden und Knoten an bunte Freundschaftsbänder, braucht hier nicht weiterzulesen. Alle anderen sollten jetzt einen genaueren Blick riskieren – und sich von der neuen ProMare begeistern lassen.

Mühle Glashütte: ProMare Lady, ProMare Chronograph und ProMare Datum
Nautische Uhrenfamilie: ProMare Lady, ProMare Chronograph und ProMare Datum.

Die robusten Sportuhren sind wie gemacht für Outdoor- und Wasseraktivitäten aller Art: vom Segeln übers Strandkiten bis hin zum Wasserski fahren. Das verrät schon der Name der Mühle-Uhr. Er stammt aus dem Lateinischen, setzt sich aus „pro“ und „mare“ zusammen und bedeutet übersetzt soviel wie „für das Meer“.

ProMare Chronograph

Mühle Glashütte: ProMare Chronograph
Der ProMare Chronograph mit Karbon-Zifferblatt und wasserfestem Leder/Kautschukband. Durchmesser 44,0 Millimeter; Höhe 15,4 Millimeter.

Als maritimer Zeitmesser zeichnet sich die neue ProMare durch die für Mühle-Glashütte typischen nautischen Tugenden aus: Präzision, Zuverlässigkeit und gute Ablesbarkeit. Der ProMare Chronograph ist das beste Beispiel dafür: Dank der patentierten Spechthalsregulierung lässt sich sein Uhrwerk besonders feinfühlig regulieren, der Flankenschutz des Gehäuses schützt die Krone vor seitlichen Stößen und die applizierten, mit Leuchtmasse gefüllten Indizes sorgen auch nachts für beste Ablesbarkeit.

Weitere Informationen über die Armbanduhren von Mühle-Glashütte.

Mühle Glashütte Spechthalsregulierung
Sie macht ein Mühle-Uhrwerk unverwechselbar: Die patentierte, besonders stoßsichere Spechthalsregulierung.

ProMare Datum

Beste Ablesbarkeit wird auch bei der ProMare Datum groß geschrieben. Das gilt bei ihr jedoch nicht nur für das schnelle Erfassen der Zeit, sondern auch für das einfache Erkennen des Datums. Dieses ist in der ProMare Datum gut 30 Prozent größer als in vergleichbaren Uhren und hat es damit zu Recht verdient, ausdrücklich im Namen dieser neuen Mühle-Uhr erwähnt zu werden.

Weitere Informationen über die Armbanduhren von Mühle-Glashütte.

Mühle Glashütte: ProMare Datum
Die ProMare Datum: Ein beidseitig entspiegeltes Saphirglas ermöglicht jederzeit den ungetrübten Blick auf das schwarze Zifferblatt.

ProMare Lady

„Nautisch by Nature“ lautet das Motto der ProMare Lady. Denn diese schöne Damenuhr zeichnet sich nicht nur durch die nautischen Tugenden von Mühle aus. Sie wird sogar mit Elementen des Meeres gefertigt. So ist das schmuckvolle Perlmutt des Zifferblatts ein reines Naturprodukt, das unter anderem von Perlmuscheln gebildet wird.

Mühle Glashütte: ProMare Lady
Ladylike: Applizierte Indizes bzw. Diamanten bei Drei, Sechs, Neun und Zwölf schmücken das Perlmutt-Zifferblatt der ProMare Lady.

Weitere Informationen über die Armbanduhren von Mühle-Glashütte.

Oris: Aquis Depth Gauge Chronograph – Baselworld 2015

Der Aquis Depth Gauge Chronograph von Oris ist die zweite Evolutionsstufe der Dreizeigeruhr Aquis Depth Gauge von 2013. Hier wie dort kommt ein einfacher, aber genialer Tiefenmesser nach dem Boyle-Mariotte-Prinzip zum Einsatz: Wasser dringt in einen Kanal im Saphirdeckglas ein und presst die darin enthaltene Luft zusammen. Wo das dunkle … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche