Elma: elmamotion

Neue exklusive Uhrenbeweger von Elma, dem Erfinder des Uhrenbewegers

Promotion
am 27. Februar 2012

Vor über 40 Jahren hat der Uhrenbewegerhersteller Elma den Uhrenbeweger „Cyclomat“, den jeder Uhrmacher kennt, erfunden.

 

Die neuen Uhrenbeweger-Produktserien elmamotion corona und elmamotion style wurden exakt auf die Bedürfnisse der Uhrenliebhaber konzipiert. Insgesamt sind 23 verschiedene Modelle verfügbar.

elmamotion style
Ob für zwei oder vier Uhren, in matt schwarz oder in Pianolack glänzend oder komplett aus Macassar, ob seitlich mit Ledereinlagen oder alternativ aus gebürstetem Aluminium oder Carbon, die Uhrenbeweger sind exklusiv ausgestattet, hochwertig verarbeitet und das Interieur ist in hochwertigem Velours gehalten.


Das Herzstück bildet die führende Elma Antriebs- und Steuerungstechnologie mit funktioneller Bedienung.

 

elmamotion corona
Die Uhrenbewegerkollektion elmamotion gibt es für zwei, vier oder acht Uhren und wird in verschiedenen Holz-Ausführungen mit Glas- oder Holztüren angeboten.

Die Modelle 4 und 8 sind zusätzlich mit einem Aufbewahrungsfach für drei weitere Uhren ausgestattet.

 

Echtes Wurzelholz aus Walnuss, feinste Innenausstattung, sowie modernste Technik zeichnen die neue Serie aus. Die ausgewählten Hölzer sind zehnfach handgeschliffen, lackiert und zeigen so den edlen, unverwechselbaren Glanz. Die Funktionselemente der Elektronik sind frontseitig bedienbar und diskret integriert.

 

Jetzt im Einzelfachhandel

Wie bewahrt man seine edlen Sammlerstücke am besten auf?
Indem man sie in Bewegung hält, am besten mit hochwertigen Uhrenbewegern von Elma „Handgefertigt in Deutschland“ .

Besuchen Sie uns auf der „Baselworld“ Halle 3U Stand E36

Bezugsquellen oder mehr Info?
Per E-Mail: info@elmalmotion.de
Telefon: +49 (0) 7731 882-260
Internet: www.elmamotion.de

Sie werden fasziniert sein.

De Witt: In Reih und Glied

Ein Platingehäuse hat man dieser Academia angedeihen lassen. Mit den Maßen 43 mal 12 Millimeter ist die Force Constante à Chaine eine kräftige Uhr. Im Inneren dieses Gehäuses tickt das DW 8050, ein Handaufzugswerk, von dem Teile des Kettenantriebs auf das Zifferblatt gebracht wurden. Nicht zu vergessen bei diesem bemerkenswerten … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']