Frédérique Constant: Die Kollektion Worldtimer

Promotion
am 22. Oktober 2012
Frédérique Constant ist ein Unternehmen, das klassischen Ideen und Designs gerne eine frische Note verleiht. In diesem Sinne freuen wir uns, Ihnen die neue aufregende Kollektion Worldtimer Manufacture vorstellen zu dürfen.

In vergangenen Tagen genossen Lebemänner den Respekt und die Bewunderung ihrer Mitstreiter. Diese eleganten Gentlemen trugen Nadelstreifenanzüge mit farbenfrohen Krawatten, polierte Schuhe und ausnahmslos eine klassische Armbanduhr. In der heutigen Zeit ist der Lebemann zum Weltmann geworden. Seine Kleidung mag inzwischen anders aussehen, aber eine attraktive, klassische, elegante Armbanduhr ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Outfits des Gentlemans.

Das dreiteilige Gehäuse der Worldtimer ist aus handpoliertem Edelstahl gefertigt, der hell glänzt wie klares Sonnenlicht. Durch das durchsichtige konvexe Saphirglas sieht man die komplexe innere Funktionsweise dieses unglaublich schönen Zeitmessers.

Das Zifferblatt ist in silberner Ausführung in einem wunderbar gravierten Guilloche-Design oder einer erstaunlich detailreichen Weltkarte in der Mitte erhältlich. Die handpolierten oxidierten Zeiger ergänzen das guillochierte Zifferblatt, während die ebenfalls handpolierten blauen Zeiger die Weltkarte und den leuchtenden Index komplementieren.

Diese beiden Modelle der Limited Edition verfügen über eine Datumsanzeige an der sechs-Uhr-Position sowie über eine 24-Stunden-Scheibe mit Tag- und Nachtangabe. Der Persönlichkeit eines Weltmanns gebührend, befindet sich auf dem Zifferblatt der Worldtimer eine Scheibe mit 24 Städten, die jeweils die 24 Zeitzonen der Welt repräsentieren.

Die Genialität der Worldtimer Manufacture liegt in ihrer einfachen Anwendung. Alle Funktionen sind leicht über die Krone zugänglich. Aus den überaus glattpolierten Gehäuserändern stehen keine zusätzlichen Druckknöpfe hervor. Um die Worldtimer-Funktion zu nutzen, wird einfach die gewünschte Stadt ausgewählt und die Zeiger werden auf 12 Uhr gestellt. Die internen Scheiben werden automatisch synchronisiert und anschließend ist ersichtlich, wie viel Uhr es in jeder der 24 Städte auf dem Zifferblatt ist. Außerdem zeigen die dünnen Scheiben auf einen Blick an, ob es Tag (weiße Scheibe) oder Nacht (schwarze Scheibe) ist.

Mit einem Blick für jedes kleinste Detail haben die Designer der Kollektion Worldtimer Manufacture selbst Uhrenbänder gewählt, die einen weltgewandten Stil zum Ausdruck bringen. Sie können zwischen einem schwarzen Krokodillederband mit einer Edelstahlschließe oder einem marineblauen Krokodillederband mit naturweißer Naht und Edelstahlschließe wählen, falls Sie einen Farbakzent setzen möchten.

Was kann man einer Person schenken, die schon alles hat? Die Antwort lautet: Zeit! Mit der Kollektion Worldtimer Manufacture von Frédérique Constant verschenken Sie eine echte Limited Edition der Zeit in Form einer dieser klassischen Uhren. Beide hier beschriebenen Modelle sind Teil einer Limited-Edition-Kollektion von nur 1.888 Stück. Jede Worldtimer befindet sich in einem klassischen Geschenketui aus Holz mit einer Limited-Edition-Plakette, die für Authentizität bürgt. All dies und noch viel mehr steht Ihnen zu einem Preis zur Verfügung, der selbst den erfahrensten aller Liebhaber von kostbaren Uhren überraschen wird.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.frederique-constant.com

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32641 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']