Junghans: Besichtigung des Terrassenbaus und Museumseröffnung

Seien Sie beim großen Festakt dabei!

Promotion
am 25. Juni 2018

Der Terrassenbau von Junghans im Schwarzwaldstädtchen Schramberg hat Architektur- und Designgeschichte geschrieben. 1918 fertig gestellt, war er mehrere Jahrzehnte lang die Produktionsstätte von Junghans. Während der letzten Jahrzehnte wurde das Gebäude jedoch immer weniger genutzt und stand zuletzt fast vollständig leer. Am 12. Juli wird Junghans das Industriedenkmal im Rahmen eines großen Events zahlreichen Besuchern zugänglich machen. Highlight der Besichtigung ist das neue Terrassenbau-Museum, das künftig nicht nur Besuchern der Junghans Uhrenfabrik, sondern jedem interessierten Besucher offen steht.

Das Junghans-Gelände auf der Schramberger Geißhalde in den 1930er Jahren
Der 1918 eingeweihte Terrassenbau am Rand des Junghans-Geländes ist ein architektonisch bedeutendes Industriedenkmal

Sie können bei der Eröffnung des Museums und der Besichtigung des Terrassenbaus dabei sein: als Teilnehmer der Schwarzwald-Uhrenreise von Watchtime.net. Sichern Sie sich Ihren Platz! Informationen und Buchung bei Ebner Verlag, Bettina Rost: rost@ebnerverlag.de oder +49 (0)731/1520-139.

Der Junghans Terrassenbau im Jahr 2014
Der Junghans-Terrassenbau lehnt sich hinter den anderen Fabrikgebäuden an den Hang

Die Schwarzwald-Uhrenreise im Überblick:

Wann: 11. bis 13. Juli 2018

Wohin: Wir besuchen Hanhart in Gütenbach, Junghans und Lehmann in Schramberg, Stowa in Engelsbrand und das Uhrenmuseum in Furtwangen.

Anreise: Ausgangspunkt der Reise ist Stuttgart, An- und Abreise erfolgen in Eigenregie.

Kosten: Der Preis für die Uhrenreise beträgt 980 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag 55 Euro). Folgende Leistungen sind inbegriffen:

  • zwei Übernachtungen in der Villa Junghans oder im Hotel Hirsch in Schramberg
  • Besuch der Uhrenmarken Junghans, Stowa, Hanhart und Lehmann inklusive Führung
  • VIP-Transport nach Schramberg, Gütenbach, Engelsbrand und Furtwangen
  • Mittag- und Abendessen mit Tischgetränken

Änderungen vorbehalten

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Personen. Wenn Sie an der Uhrenreise in den Schwarzwald teilnehmen möchten, dann sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz per E-Mail oder telefonisch:

Ebner Verlag, Bettina Rost, E-Mail: rost@ebnerverlag.de oder Telefon: +49 (0)731/1520-139

Lehmann Schramberg: Montage eines Uhrwerks Slider
Weitere Eindrücke auf der Leserreise: Montage eines Uhrwerks bei Lehmann Schramberg

[3441]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']