Produkt: Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Oris bringt erstmals eine Zeitzonenfunktion in die Taucheruhren-Linie Aquis. Ob die Aquis GMT Date damit immer noch alle Anforderungen an eine professionelle Taucheruhr erfüllt, klärt der UHREN-MAGAZIN-Test.

Marcello C Nettuno 3 – eine robuste Taucheruhr

Klassischer Taucher in zahlreichen Varianten

Der Klassiker, Nettuno 3 misst 40 Millimeter Durchmesser am Edelstahlgehäuse und bleibt mit verschraubter Krone und Gehäuseboden bis 30 ATM wasserdicht.
Das Symbol „Dreizack“ befindet sich auf dem Gehäuseboden und der Krone.

Marcello C: Nettuno 3
Marcello C: Nettuno 3 Referenz 2028.1

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.marcelloc.de/uhren/herrenuhren/nettuno-3/

Auf dem massiven Gehäuse findet die mit vier Schrauben verschraubte, einseitig drehbare Stahllünette Ihren Platz. Eingesetzt wird die Keramik-Einlage je nach Ausführung, mit der Taucherscalierung oder 24-Stunden-Teilung.

Marcello C: Nettuno 3
Marcello C: Nettuno 3 Referenz 2028.4.1

Geschützt gegen Magnetfelder tickt im inneren des Gehäuses das Automatikwerk SW 200-1 oder in der GMT Ausführung das SW 330-1, aus dem Hause Sellita. Die Werke bringen bei drei Uhr ein Datum auf das Zifferblatt. Alle Werke entsprechen der Ausführung „Elaboré“, die in eigener Werkstatt bestens reguliert werden.

Marcello C: Nettuno 3
Marcello C: Nettuno 3 Referenz 2028.5

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.marcelloc.de/uhren/herrenuhren/nettuno-3/

Das entspiegelte Saphirglas mit oder wahlweise ohne Saphirglaslupe sorgt für klare Ablesbarkeit. Die aufgesetzten Indexe auf den lackierten Zifferblättern sind ebenso wie die drei zentralen Zeiger mit grünem Superluminova beschichtet, was bei Dunkelheit leuchtet, bei Helligkeit beinahe weiß erscheint. Eine Ausnahme stellt das Modell Ref. 2028.5 dar, dessen Indexe und Zeiger durch das Superluminova Grade X1 weiß zum leuchten gebracht werden.

Marcello C: Nettuno 3
Marcello C: Nettuno 3 Referenz 2028.6

Für die perfekte Anpassung am Handgelenk verfügt das massive Edelstahlband über teilweise verschraubte Glieder sowie eine ausklappbare Tauchverlängerung in der Faltschließe mit Sicherungsbügel. Ob poliert, satinierte Bandelemente oder eine komplett satinierte Oberfläche entscheidet der Käufer. Eine Alternative bietet das am Gehäuse angepasste, wasserabweisende Silikonband mit gravierter Dornschließe.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.marcelloc.de/uhren/herrenuhren/nettuno-3/

Marcello C: Nettuno 3
Marcello C: Nettuno 3 Referenz 2028.7

[8860]

Produkt: Download: Breitling Superocean Héritage II im Test
Download: Breitling Superocean Héritage II im Test
Die Superocean Heritage II gestaltete Breitling ganz neu. Verändert haben sich Lünette, Zifferblatt und Uhrwerk. In der Taucheruhr tickt das Tudor-basierte B20.
Das könnte Sie auch interessieren