Produkt: Download: Breitling Navitimer Rattrapante im Test
Download: Breitling Navitimer Rattrapante im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet die Breilting Navtimer Rattrapante mit neuem Manufakturkaliber, das das Messen von Zwischenzeiten möglich macht.

Damasko: Neue Linie mit dem Zeug zum zeitlosen Klassiker

DC8X steht für perfektionierte Ablesbarkeit und nahezu Unzerstörbarkeit

Eine klare Ansage ist die neue Chronographen-Linie DC8X auf Basis des Damasko Chronographenkalibers C51-1 – und das nicht nur, weil das erklärte Ziel deutlich erhöhter Ablesbarkeit der Chronographenfunktionen elegant erreicht wurde. Die DC8X-Serie ist eine Hommage an das historische Werk Lemania 5100.Damasko: DC8X in Grün-Stahl mit StahlbandZentrales Merkmal ist ein springender 60-Stoppminutenzeiger aus dem Zentrum. Die patentierte Konstruktion erlaubt es, Stoppzeiten noch einfacher, genauer und schneller zu erfassen. Zwei weitere Vorteile: Der früher gewohnte 30-Minuten-Umlauf, der sich dezentral auf dem Zifferblatt befindet, ist nun zentral direkt aus der Mitte über 60 Minuten abzulesen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.damasko-watches.com

Damasko: DC8X in Grün-Stahl

Eine neue Linie mit dem Zeug zum Klassiker sollte natürlich für die Ewigkeit gebaut sein. Deshalb setzt Damasko bei der DC8X-Serie auf einen hauseigenen Material-Patentmix, der es im wahrsten Sinne in sich hat. Die Gehäusekomponenten bestehen aus eisgehärtetem, martensitischem, nickelfreiem Edelstahl. Der von Damasko für den Einsatz von Uhrgehäusen patentierte Stahl ist durch ein Spezialverfahren komplett durchgehärtet auf 60 HRC beziehungsweise 710 Vickershärte und damit viermal härter als normaler Edelstahl.

Damasko: DC8X in Schwarz-Weiß

Eine weitere Innovation aus dem Hause Damasko ist die Damest-Beschichtung. Sie verbindet extreme Härte mit Kratzfestigkeit und Flexibilität. Die Multilayerbeschichtung haftet dank Ionenimplantationsschicht optimal auf dem gehärteten Damasko-Stahl. Da aller guten Dinge drei sind, ist ins Uhrengehäuse ein Magnetschutz integriert, der bis zu 80.000 Ampere/Meter respektive 100 milliTesla abschirmt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.damasko-watches.com

Damasko: DC8X Seitenansicht

 

Die Funktionssicherheit der DC8X-Serie bei Unterdruck und Beschleunigung wurde nach Militärstandard geprüft und zertifiziert. Sie ist wasserdicht und bis 10 Bar/100 Meter Tiefe druckfest. Und sie strahlt mit ihrem mattschwarzen Körper und den weiß abgehobenen Indexe und teilbeschichteten Zeigern aus lang nachleuchtender Spezialfarbe selbstbewusste Eleganz aus.

Damasko: DC8X Rückseite

 

Weitere technische Details:

  • mechanisches Chronographenwerk C51-1 mit automatischem Aufzug
  • 27 Rubinlagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen/Stunde
  • stoßsicher nach DIN 8308
  • amagnetisch nach DIN 8309
  • wasserdicht nach DIN 8310
  • beidseitig, entspiegeltes Saphirglas
  • gehärteter Zwei-Richtungs-Drehring mit exakt einrastenden keramischen Kugel-Rastelementen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.damasko-watches.com

[6623]

Produkt: Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Chronos hat die brandneue Sportuhr von Mühle-Glashütte, den ProMare Chronograph, auf seine sportlichen und Alltagsqualitäten getestet.
Das könnte Sie auch interessieren