Oris: Der Wecker am Handgelenk!

 Die neue Oris Artelier Alarm

Erstmals gibt es nun einen Wecker im Artelier-Gehäuse

 Oris und der Wecker: eine langjährige Verbindung in der Vergangenheit, nun wieder neu
aufgelebt mit der Oris Artelier Alarm. Im schönen Gehäuse der Artelier lancierte Oris erstmals einen mechanischen automatischen Armbandwecker. Diese mechanische Neuheit bereichert die Artelier Kollektion um eine außergewöhnliche Uhr.
Die zwei Kronen treten markant hervor. Die eine bei 4 Uhr für die Einstellung und Aktivierung des Weckers mit seiner Tonfeder, die andere bei 2 Uhr für die Einstellung der Zeit und des Datums.
Die untere Krone dient zur Einstellung und Aktivierung des Alarms
Die untere Krone dient zur Einstellung und Aktivierung des Alarms

Im Zifferblatt werden die Elemente der Artelier Kollektion weitergeführt und die Anzeige des Weckers im Zentrum hervorgehoben. Die roségoldfarbenen Indexe und Zeiger bilden ein harmonisches Zusammenspiel.

Mit dem echten Louisiana Krokolederband oder dem Metallband ist der Wecker nicht auf dem Nachttisch, sondern direkt am Handgelenk ein absoluter Hingucker.
Das Autonmatik-Kaliber 908 auf Basis des legendären AS 5008
Das Automatik-Kaliber 908 auf Basis des legendären AS 5008

Ist die Parkuhr demnächst abgelaufen? Die Zugabfahrt nah? Mit dieser Uhr „läutet” Oris
wieder den mechanischen Armbandwecker in seiner Kollektion ein.

Oris: The intelligent choice.
Mehr erfahren Sie unter www.oris.ch
Das könnte Sie auch interessieren