Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Prospex Marinemaster feiern 50 Jahre Seiko-Kompetenz in der Fertigung von Taucheruhren

Zwei neue Modelle der für ihre Sicherheit und Präzision beim Tauchen seit langem berühmten Marinemaster-Serie verkörpern das Beste aus 50 Jahren Seiko-Kompetenz und Erfahrung in der Fertigung von professionellen Taucheruhren und setzen einmal mehr neue technologische Maßstäbe.

Seiko Marinemaster Professional 1000m

1965 stellte Seiko seine erste Taucheruhr vor und fertigte zunächst professionelle Taucheruhren mit Automatikwerken. Wie der Vorgänger von 1975 verfügt die neue Marinemaster Professional 1000m über das Doppelgehäusedesign, das mittlerweile zum Markenzeichen für Seiko-Taucheruhren geworden ist. Dank der Widerstandskraft der inneren Gehäusekonstruktion, der speziellen, L-förmigen Dichtung und dem verschraubten Befestigungsring für das Glas bietet die Uhr eine effiziente Helium-Abdichtung und kann zum Sättigungstauchen in großen Tiefen sicher benutzt werden. Das Kaliber 8L35 bietet Handaufzugsmöglichkeit und eine Gangreserve von bis zu 50 Stunden. Geschützt wird das Innere der Uhr durch ein Monocoque-Gehäuse aus Keramik mit Titan mit Rotgold- und Titankarbidauflage.

Seiko: Marinemaster Professional 1000m (UVP: 3.450 Euro)
Seiko: Marinemaster Professional 1000m (UVP: 3.450 Euro)

Seiko Marinemaster 50th Anniversary Limited Edition SBBN029J

1978 wurde die erste Seiko 600m Diver’s für den professionellen Einsatz mit Quarzwerk präsentiert. Im Jahr 1983 wurde sie unter realen Bedingungen getestet. Befestigt an der Außenhaut des japanischen Forschungs-U-Bootes „Shinkai 2000“ funktionierte sie selbst in einer Tiefe von 1.062 Metern perfekt. Die Marinemaster 50th Anniversary Limited Edition SBBN029J würdigt diesen Meilenstein in der Fertigung professioneller Taucheruhren.

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die Firma...
Die neue Generation von Seiko Marinemaster Modellen spiegelt Seikos professionelle Einstellung zum Thema Taucheruhren wider.
Die neue Generation von Seiko Marinemaster Modellen spiegelt Seikos professionelle Einstellung zum Thema Taucheruhren wider.

Technische Daten:
Seiko Marinemaster 50th Anniversary Limited Edition SBBN029J

  • Kaliber 7C46
  • inneres Monocoque-Gehäuse einschließlich Gehäuseboden aus Titan
  • äußeres Gehäuse aus Platinum Verbundwerkstoff
  • dunkelgraues extrafestes Silikonband mit Dornschließe aus Titan
  • 1000m Diver’s für Sättigungstauchen
  • Saphirglas mit Antibeschlag-Beschichtung
  • verschraubte Krone
  • einseitig drehbare Lünette
  • UVP: 2.400 Euro
  • Limited Edition –  500 Stück weltweit

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.seiko.de

Produkt: Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar im Chronos-Test
Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar im Chronos-Test
Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar ist eine Uhr für Abenteuer – wie sie sich im Test bewährt, erfahren Sie im Download.
Das könnte Sie auch interessieren