Biegert & Funk: Qlocktwo Touch Deep Black

Qlocktwo-Tischuhr mit Alarmfunktion zeigt Zeit in Worten

Die Tischuhr Qlocktwo Touch Deep Black von Biegert & Funk zeigt die Zeit in Worten und verändert ihre Optik alle fünf Minuten. Wie bei allen Qlocktwo-Modellen ist die Front durch Buchstaben gestaltet, die scheinbar wahllos in einem Quadrat angeordnet sind. Jedoch: Sie sind die Zeitanzeige. Wechselnde Lichtflächen heben die Buchstaben hervor, die für die Anzeige der Zeit in Worten benötigt werden.

Die Tischuhr Qlocktwo Touch Deep Black ist im Watchtime.net-Shop erhältlich:
Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit hier.

Anzeige

Biegert & Funk: Qlocktwo Touch Deep Black
Biegert & Funk: Qlocktwo Touch Deep Black

So beschreibt die Qlocktwo die Zeit in Fünf-Minuten-Schritten. Bei Bedarf erfährt man die Zeit auf die Minute genau, indem man die in den Ecken der Front aufleuchtenden Punkte addiert. Die Helligkeit kann eingestellt werden, sie passt sich in einem alternativen Modus aber auch selbständig an die Umgebung an.

Rückseite der Qlocktwo Touch Deep Black
Rückseite der Qlocktwo Touch Deep Black mit Einstellmöglichkeiten für Alarm und Helligkeit sowie USB-Anschluss

Die Tischuhr Qlocktwo Touch Deep Black mit Alarmfunktion besteht aus einem schwarz beschichteten Edelstahlblock und misst 13,5 auf 13,5 Zentimeter. Einen Eindruck von den Dimensionen und der Funktionsweise der Qlocktwo Touch vermittelt das folgende Video (ab Minute 3:20):

Die Tischuhr wird in der Manufaktur von Biegert & Funk in Schwäbisch Gmünd hergestellt und kostet 825 Euro. gb

Die Tischuhr Qlocktwo Touch Deep Black ist im Watchtime.net-Shop erhältlich:
Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit hier.

[1323]

Das könnte Sie auch interessieren