Produkt: Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Das UHREN-MAGAZIN schickt Fliegeruhren von Bell & Ross, IWC und Zenith in den Vergleichstest.

SINN: Flieger-Chronograph 358

Ein typischer Vertreter der Qualitäten, die Sinn Spezialuhren seit 50 Jahren auszeichnen: Die Fliegeruhr 358 überzeugt durch Präzision, hervorragende Funktionalität und sichere Ablesbarkeit, Stunden-, Minuten- und zentraler Sekundenzeiger sind wie die großen arabischen Ziffern mit lang nachleuchtender Spezialfarbe belegt.

 

Gehäuse aus perlgestrahltem Edelstahl, wasserdicht und druckfest bis 10 Bar dank der aufwändigen Abdichtung von Krone, Drückern, Boden und Acrylglas. Der Chronograph ist mit einem Durchmesser von 42 Millimeter größer als der Klassiker 356 FLIEGER (Ø 38,5 Millimeter) und lässt sich für eine noch höhere Funktions- und Beschlagsicherheit mit der Ar-Trockenhaltetechnik ausrüsten.

 

Weitere Informationen zum Sinn Flieger-Chronograph 358 erhalten Sie unter: http://www.sinn.de/de/Modell/358_FLIEGER.htm

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Bronze, grünes Zifferblatt, neues Manufakturwerk: Ist die Pilot's Watch Chronograph Spitfire die beste Fliegeruhr von IWC? Chronos hat sie getestet.
Das könnte Sie auch interessieren