Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019
UHREN-MAGAZIN 2/2019
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

Sinn: Taucheruhr U1000

Sinn U1000
Der Taucherchronograph der Superlative

Bei allem Trubel zwischen Airport und Börse: In Frankfurt zählen noch die inneren Werte.
Bestes Beispiel: die Taucheruhr U1000 (EZM 6) – gefertigt in der Manufaktur Sinn, mitten in der Mainmetropole.
Gehäuse, Krone und Drücker aus deutschem U-Boot-Stahl von ThyssenKrupp für U-Boote der Klasse 212, unverlierbarer Taucherdrehring, höchste Beschlagsicherheit, Sinn-eigenes Chronographenwerk SZ 02 mit 60-Minutenzähler bei 6 Uhr, das alles zertifiziert vom Germanischen Lloyd, Hamburg!

Anzeige

Mit so viel innerer Stärke hält die U1000 jedem Druck von außen stand.
Bis zu einer Tauchtiefe von 1.000 m.
Werksabverkaufspreis mit Silikonband: 3.060 € sinn_u1000

Weitere Informationen finden Sie unter www.sinn.de

 

Produkt: Download Vergleichstest Taucherchronographen: Breitling, IWC und TAG Heuer
Download Vergleichstest Taucherchronographen: Breitling, IWC und TAG Heuer
Im Vergleichstest treten Taucherchronographen von Breitling, IWC und TAG Heuer gegeneinander an.
Das könnte Sie auch interessieren