traser H3: Red Combat

Sportliche Erleuchtung

Promotion
am 13. Januar 2014
traser H3: Red Combat mit Natoband
traser H3: Red Combat mit Natoband

Auf der Shot Show in Las Vegas vom 14. – 17. Januar 2014 präsentieren wir unser neues Modell traser® H3 Red Combat. Technisch ist die Uhr auf der beliebten traser® H3 MIL-G Serie aufgebaut, also mit einem Außengehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff und einem Stahlcontainer, inklusive PVD-geschwärzter Stahllünette.

Das Design der traser® H3 Red Combat sticht mit akzentuierten Elementen in Signalrot heraus. Das Zifferblatt hält sich in Mattschwarz zurück, um den Zahlen in Schwarz-Glanz Raum zu lassen. Die 5-Minuten-Striche der Minuterie, zusammen mit der roten 20-Minuten-Einteilung auf der Lünette, verleihen der traser® H3 Red Combat ein sportliches und frisches Aussehen.

Die Zeiger sind mit dem neuen Iceblue bestückt und werden durch ein kratzfestes Saphirglas vor Stößen geschützt. Wie die MIL-G Basislinie, ist die traser® H3 Red Combat 20 bar wasserdicht und somit auch ein zuverlässiger Begleiter im Wasser.

Die traser® H3 Red Combat ist mit Nato- oder Kautschukarmband erhältlich. Beide Modelle kosten CHF 399.— (exkl. MwSt., unverbindliche Preisempfehlung)

traser H3: Red Combat mit Rubberband
traser H3: Red Combat mit Rubberband

traser H3: Red Combat Nachtaufnahme
traser H3: Red Combat Nachtaufnahme

Technische Daten: traser H3 Red Combat

Funktionen:
Tag- und Datumsanzeige, schwarzer Kalender, H/M/SE Zeiger und Lünette beleuchtet, Schweizer Quarzwerk

Gehäuse:
Doppelgehäuse: Außengehäuse glasfaserverstärkter Kunststoff, Innengehäuse Stahlcontainer

Drehring:
Stahl mit PVD-Beschichtung, beidseitig drehbar, mit trigalight® Leuchteinsatz

Glas:
Saphir, kratzfest

Wasserdichtigkeit:
20 bar, verschraubte Krone

Grösse:
Ø 45 mm, Höhe 11 mm

Gewicht:
80 g mit Natoarmband

Armbänder:
Kautschukarmband oder Natoarmband

Beleuchtung:
1-11 blau, 12 rot, H/M/SE Zeiger blau, Lünette blau

Preis:
CHF 399.- (exkl. MwSt., unverbindliche Preisempfehlung)

Weitere Informationen bekommen Sie hier: www.traserh3watches.com

 

Hublot: Big Bang Unico Sapphire

Im Jahr 2016 realisierte Hublot erstmals Uhrengehäuse, die zum größten Teil aus synthetischem Saphirglas bestanden. Sie kamen für die Big Bang Unico Sapphire in Schwarz und in Weiß zum Einsatz. Nun ist es Hublot gelungen, synthetischen Saphir für Uhrengehäuse auch in Blau und Rot herzustellen. Jeweils 250 Exemplare wird es von beiden … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']