Letzte Chance: Ein Kurztrip nach Japan zu Grand Seiko mit Watchtime.net Spotlight

Uhren digital erleben

Der virtuelle Kurztrip nach Japan in die Manufakturen von Grand Seiko steht kurz bevor. Melden Sie sich noch heute zum Watchtime Spotlight mit Grand Seiko am 10. September an. Beim digitalen Live-Event erleben Sie die Verlässlichkeit, Präzision und Schönheit der Marke exklusiv über die Kamera.

Letzte Chance: Melden Sie sich hier für das Watchtime Spotlight mit Grand Seiko an.

Letzte Chance: Watchtime Spotlight Grand Seiko

Rüdiger Bucher, Chefredakteur der Chronos, nimmt Sie gemeinsam mit Frédéric Bondoux, President Grand Seiko Europe, und Cyril Turban, Training and Brand Education Manager Grand Seiko Europe, mit auf eine Reise hinter die Kulissen von Grand Seiko.

Grand Seiko: Fuji Berg in Japan
Das Profil von Japans berühmtestem Berg, dem Fuji

Entdecken Sie die Einflüsse der japanischen Kultur und Natur in den Modellen und seien Sie bei der Vorstellung von zwei Uhren-Neuheiten live dabei. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, über einen Chat Ihre eigenen Fragen direkt an die Uhrenexperten zu stellen. Die Veranstaltung wird größtenteils in englischer Sprache stattfinden.

Watchtime Spotlight Grand Seiko Boarding Pass

Das Watchtime Spotlight mit Grand Seiko im Überblick:

Was? Spannende Präsentation der Marke Grand Seiko

Wann? 10. September 2021 um 12.30 Uhr

Wie? Melden Sie sich kostenlos an und erhalten Sie den Zugang zum digitalen Event

Wo? Für Sie bequem von zuhause aus

Letzte Chance: Hier anmelden und Grand Seiko live erleben!

Produkt: Download: Grand Seiko Heritage SLGH005 im Test
Download: Grand Seiko Heritage SLGH005 im Test
Naturverbundenheit, japanisches Kunsthandwerk und natürlich die Präzision sind die zentralen Themen der Heritage SLGH005 Grand Seiko. Das UHREN-MAGAZIN hat die Uhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren