Cuervo y Sobrinos: Vielseitiger Pirat

Promotion
am 4. März 2009
cuervoysobrinos_torpedopiratagmt_web
Cuervo y Sobrinos: Torpedo Pirata GMT

Ihren Ursprung hat die Torpedo Pirata in der Karibik. Hier präsentiert sie sich in einer neuen Version als Chronograph mit Mondphasenanzeige, rebellischer und angriffslustiger denn je mit einem neuartigen modularen Gehäuse in Bronze, poliertem bzw. gebräuntem Stahl und Titan. Versteckte Strände, verborgene Schätze auf Karibikinseln wie Kuba, Tortuga oder Santo Domingo: daran und an all die Abenteuer, die es dort zu erleben gibt lässt diese auf 125 Exemplare limitierte Serie denken. Ein romantischer Rebell, und alles, vom Zifferblatt über die Einsätze zwischen den Gehäusehörnern bis zur Auswahl der Materialien beschwört die Kühnheit der Piraten. Angetrieben wird die Uhr vom Kaliber CyS 3050, das auf dem Valjoux 7750 basiert. Vielfältig wie die Funktionen zeigt sich auch das 45 Millimeter messende Gehäuse: Hier sorgen Materialien wie Bronze, Titan und gebräunter Stahl für optische Reize, der bis 5 Bar druckfesten Uhr, die am Kautschukband getragen wird. Wer es noch exklusiver mag, kann auf eines der 25 Exemplare zurückgreifen, bei denen Rotgold statt Bronze im Gehäuse zum Einsatz kommt.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']