Eterna: Die Heritage-Kollektion

Promotion
am 9. September 2010
Pulsometer Limited Edition 1942
Pulsometer Limited Edition 1942

 

 


Die Heritage-Kollektion – Eterna lässt Klassiker der Uhrmacherkunst neu aufleben

Eterna hat seit der Gründung im Jahr 1856 mit zahlreichen Innovationen zur steten Weiterentwicklung der Schweizer Uhrmacherkunst beigetragen. Damit auch die heutigen und zukünftigen Generationen von diesen Errungenschaften profitieren können, präsentiert das Unternehmen innerhalb seiner neuen Heritage-Kollektion den Pulsometer Limited Edition 1942 und die Super KonTiki Limited Edition 1973. Sie zeigen einmal mehr, dass Eterna charakterstarke, qualitativ hochwertige mechanische Uhren zu attraktiven Preisen anbietet.

 

 

 

Pulsometer: neue Generation, verbesserte Effizienz
Ob als medizinisches Messgerät oder als Zeitmesser, der Pulsometer von Eterna erweist sich seit 1942 an den Handgelenken zahlreicher Ärzte und Krankenpfleger als sehr nützlich. Jetzt ist dieser Klassiker zurück, ausgestattet mit einem Automatikwerk mit einer Gangreserve von 42 Stunden und einem Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm. Der Gehäuseboden ist von 0001 bis 1’942 nummeriert. Zur Freude von Fachleuten und Historikern entspricht das Äussere des Pulsometer Limited Edition 1942 von Eterna genau seinem Vorgänger: von der klassischen Anordnung des Zifferblatts mit Pulsometerskala, über den Minutenzähler bis hin zur kleinen Sekunde. Hinzu kommt nunmehr eine Datumsanzeige bei sechs Uhr.

Der verschraubte Boden und das Saphirglas machen die Uhr bis 50 Meter wasserdicht (5 bar). Der Pulsometer ist mit einem schwarzen Louisiana Alligatorenlederband mit Faltschliesse ausgestattet.

Super KonTiki Limited Edition 1973
Super KonTiki Limited Edition 1973

Super KonTiki: die Wiedergeburt einer Legende
Sie verdankt ihren Namen dem berühmten Holzfloss Kon-Tiki, auf dem 1947 Thor Heyerdahl und seine Begleiter von der peruanischen Küste bis nach Polynesien segelten. An ihren Handgelenken trugen sie die robusteste und zuverlässigste Armbanduhr ihrer Zeit, eine Uhr von Eterna. 1958 nach dem berühmten Floss benannt, wurde die Uhr regelmässig überarbeitet und verbessert. Es lag also auf der Hand, dass die KonTiki eine der ersten Neuauflagen in der Heritage-Kollektion sein musste. Die Super KonTiki aus dem Jahr 1973 wurde ausgewählt.

Hergestellt in einer Auflage von nur 1’973 Stück, ist ihr rechteckiges, gewölbtes Gehäuse mit der berühmten Drehlünette mit Ziffern und Indizes ausgestattet. Auf dem Gehäuseboden ist das KonTiki-Floss abgebildet und die individuelle Limitierungsnummer eingraviert. Die Uhr ist bis 200 m wasserdicht (entspricht 20 bar). Sie ist mit einem Automatikwerk mit einer Gangreserve von 38 Stunden ausgestattet, das die Stunden, Minuten, Sekunden und das Datum anzeigt. Das schwarze Ziffernblatt mit Leuchtindices und -zeigern wird selbstverständlich durch ein kratzfestes und entspiegeltes Saphirglas geschützt. Ein geschmeidiges Edelstahlarmband mit Tauchverlängerung und Sicherheitsverschluss vollendet die Uhr.

Weitere Informationen zur Heritage-Kollektion erhalten Sie unter: www.eterna.com

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche