IWC – Präzisionsinstrumente aus Schaffhausen

Promotion
am 15. Oktober 2010

IWC Der Aufstieg Portugals zur führenden Seefahrernation vor über 500 Jahren ist erst durch erfahrene Navigatoren und nautische Instrumente möglich gewesen. IWC Schaffhausen verfügt über eine lange Tradition bei der Herstellung mechanischer Präzisionsinstrumente. Die diesjährigen Modelle der Portugieser Uhrenkollektion bekennen sich durch Klarheit, Größe und Ganggenauigkeit zu ihrem historischen Erbe.

IWC Portugieser Yacht Club Chronograph
Portugieser Yacht Club Chronograph

Die Portugieser Yacht Club Chronograph geht technisch aufgerüstet an den Start. Von dem robusten Manufakturwerk Kaliber 89360 angetrieben, beweist der bis 6 bar wasserdichte Chronograph seine Wettkampftauglichkeit mit Flybackfunktion, zusätzliche Réhaut mit Viertelsekundenskala für Kurzzeitmessungen, sowie analoger Anzeige längerer Stoppzeiten auf einem Innenzifferblatt, passend zum Wassersport mit Kautschukarmband erhältlich.

IWC Portugieser Tourbillon Mystère Rétrograde
Portugieser Tourbillon Mystère Rétrograde
Für Portugieser-Uhren mit Tourbillon verwendet IWC seit Jahren Manufakturwerke mit Taschenuhrwerkproportionen, in diesem Fall das Kaliber 51900 mit 7-Tage-Gangreserve und verweist auf das fliegenden aus 81 Teilen bestehenden Tourbillon, das sich einmal in der Minute um sich selbst dreht. Auf der rechten Zifferblatthälfte informiert die Anzeige der 7-Tage-Gangreserve über den verbleibenden Energievorrat des Manufakturkalibers 51900.

 IWC Portugieser Handaufzug
Portugieser Handaufzug  – Handarbeit für Genießer
Die neue Portugieser Handaufzug erscheint wie die Begründerin der Uhrenfamilie im Edelstahlgehäuse mit einem Taschenuhrwerk und randgewölbtem Frontglas. Charakteristisch ist das schlichte Zifferblatt mit Eisenbahnminuterie, Feuille- Zeigern und arabischen Zahlen. Wie elegant die moderne Zeitzeugin die Brücke zwischen Gegenwart und IWC-Historie schlägt, verrät ein Blick durch den Saphirglas-Sichtboden auf das Manufakturkaliber 98295 mit Stilzitaten der ersten Jones-Werke. Dazu gehören der überlange Rückerzeiger und die mit Genfer Streifen dekorierte Dreiviertelbrücke. Ein schöneres Kompliment kann man dem Original nicht machen.

Weitere Informationen zu den Präzisioninstrumenten der IWC Schaffhausen erhalten Sie unter: www.iwc.com

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32565 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']