Produkt: Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Mit ihrem ersten Serienmodell in Edelstahl will A. Lange & Söhne auch bei den Luxussportuhren mitmischen. Wir zeigen, wie sich die Odysseus in ihrem ersten Praxistest schlägt.

Neue Modelle in der Grand Seiko Heritage Kollektion

Traditionelles Design mit modernen Zügen

Grand Seiko präsentiert drei neue Modelle in der Heritage Kollektion. 1967 begründete die 44GS den Grand Seiko Designstil, der bis heute die Design DNA von Grand Seiko verkörpert. Die Neuheiten orientieren sich an diesem Design, weisen aber auch moderne Züge auf.

Weitere Informationen zur Grand Seiko Heritage SBGP009G erhalten Sie unter www.grand-seiko.com

Grand Seiko: Heritage SBGP009G
Grand Seiko: Heritage SBGP009G

Das Uhrwerk, das im Inneren der Uhren schlägt, ist das Hochpräzisionsquarzkaliber 9F85. Dieses Kaliber ist eine Weiterentwicklung des Kalibers 9F82 und bietet zusätzlich die Funktion der Zeitumstellung ohne Sekundenstopp. Damit kann der Stundenzeiger bei der Zeitumstellung bewegt werden, ohne dass der Sekundenzeiger anhält und die präzise Zeitanzeige bleibt erhalten. Zusätzlich glänzt das Kaliber mit einer hohen Ganggenauigkeit von lediglich ±10 Sekunden Abweichung pro Jahr.

Weitere Informationen zur Grand Seiko Heritage SBGP011 erhalten Sie unter www.grand-seiko.com

Grand Seiko: Heritage SBGP011G
Grand Seiko: Heritage SBGP011G

Das Gehäuse der Neuheiten ist modern gestaltet und die Lünette schmal gehalten. Die Uhren haben eine Wasserdichtigkeit von bis zu 10 bar, einen magnetischen Widerstand von 4.800 A/m und besitzen einen verschraubten Gehäuseboden.

Die Modelle sind ab Juli 2020 bei ausgewählten Grand Seiko Händlern sowie in den Seiko Boutiquen erhältlich.

Weitere Informationen zur Grand Seiko Heritage SBGP013 erhalten Sie unter www.grand-seiko.com

Grand Seiko: Heritage SBGP013G
Grand Seiko: Heritage SBGP013G

Technische Daten der Heritage-Modelle SBGP009, SBGP011 und SGBP013:

Kaliber | Hochpräzisionsquarzkaliber 9F85, Gangabweichung: ±10 Sekunden pro Jahr
Gehäuse | Gehäuse aus Edelstahl, Durchmesser: 40,0 Millimeter, Höhe: 10,6 Millimeter, Verschraubter Gehäuseboden, Entspiegeltes Saphirglas, 10 bar wasserdicht
Zusatzfunktionen | Sekundengenaue Funktion zur Einstellung des Zeitunterschieds, Sofortige Datumsschaltung, Magnetischer Widerstand 4.800 A/m, Lumibrite
Band | Edelstahlband mit Faltschließe und Sicherheitsdrücker
Preis | UVP: 2.700 Euro

[13929]

Produkt: UHREN-MAGAZIN Digital 1/2018
UHREN-MAGAZIN Digital 1/2018
Tudor Black Bay Chronograph +++ Test: IWC Portugieser +++ 7 Weltrekorde: Diese Uhren sind Spitze +++ Schwerpunkt: Quarzuhren +++ Junghans vs. Junkers +++
Das könnte Sie auch interessieren