Seiko: Grand Seiko präsentiert eine neue Sportuhrenserie und kooperiert mit Avantgarde-Künstlern

Zwei besondere Chronographen

Promotion
am 28. September 2016

Funktionalität und Langlebigkeit sind entscheidende Attribute aller Premium-Sportuhren und zugleich Grundwerte von Grand Seiko. Im Spätsommer 2016 verschmilzt beides in einer neuen Grand Seiko Sportuhrenserie, die aus in Schwarz gehaltenen Spring Drive Uhren besteht – den Black Ceramic Limited Edition Modellen, von denen wir hier die beiden Chronographen vorstellen.

Das Tannenbaummotiv auf dem Zifferblatt des Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronographen SBGC017 ist an das Onbashira-Festival angelehnt, auf dessen Höhepunkt große Tannen den Berghang hinunter zu einem Schrein getragen werden, wo sie als Symbole für dessen Erneuerung aufgestellt werden.
Das Tannenbaummotiv auf dem Zifferblatt des Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronographen SBGC017 ist an das Onbashira-Festival angelehnt, auf dessen Höhepunkt große Tannen den Berghang hinunter zu einem Schrein getragen werden, wo sie als Symbole für dessen Erneuerung aufgestellt werden.

Neben ihrer außergewöhnlichen Spring Drive Technologie bieten die limitierten Uhren spezielle Wechselbänder, die in Zusammenarbeit mit zwei der bedeutendsten zeitgenössischen japanischen Fotografen Daidō Moriyama und Nobuyoshi Araki entstanden sind. Die Bänder werden mit je einem Bildmotiv der beiden Künstler bedruckt. Das bedruckte Wechselband liegt als künstlerisches Highlight den neuen Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronographen bei.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.grand-seiko.de

Der Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC017 passt durch seinen dynamischen Stil und innovativen Antrieb perfekt in das Avantgarde-Designkonzept.
Der Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC017 passt durch seinen dynamischen Stil und innovativen Antrieb perfekt in das Avantgarde-Designkonzept.

Die Materialien und die fünfteilige Konstruktion sind auf Belastbarkeit und dennoch Leichtigkeit ausgelegt. Das Innengehäuse besteht aus High-Intensity-Titanium. Außengehäuse und Lünette sind aus Zirkonkeramik gefertigt, die robuster als alle anderen Arten von Feinkeramik und nach der Vickers-Skala siebenmal härter als Edelstahl ist. Diese Materialkombination macht das Gehäuse um 25 Prozent leichter als Edelstahl und praktisch kratzfest. Das speziell justierte Uhrwerk gewährleistet ein Höchstmaß an Präzision (±10 Sekunden pro Monat). Der Grand Seiko Löwe aus 18 Karat Gelbgold ziert den Rotor und symbolisiert die verbesserte Ganggenauigkeit.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.grand-seiko.de

Präzision, Ablesbarkeit, Tragekomfort und Langlebigkeit sind die Eigenschaften, die eine Grand Seiko stets definiert haben und auch immer definieren werden: Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC015.
Präzision, Ablesbarkeit, Tragekomfort und Langlebigkeit sind die Eigenschaften, die eine Grand Seiko stets definiert haben und auch immer definieren werden: Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC015.

Das Modell mit grünem Zifferblatt SBGC017 ist eine Hommage an den Ursprungsort des neuen Grand Seiko Designs. Das „Tannenbaummotiv“ auf dem Zifferblatt wurde durch das Onbashira-Festival inspiriert, das alle sechs Jahre in Suwa in der Nähe des Uhrenstudios stattfindet, in dem diese Uhr hergestellt wird. Als Höhepunkt des Festivals werden in 1200-jähriger Tradition riesige Tannenbäume den Berghang hinunter zu einem Schrein getragen, wo sie als Symbole für die Erneuerung des Schreins aufgestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.grand-seiko.de

Die für das Grand Seiko Projekt ausgewählte Fotografie der Netzstrumpfhose von Daidō Moriyama beschwört einen Überfluss an Zeit herauf und gliedert sich perfekt in das Grand Seiko Avantgardethema ein. Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC015.
Die für das Grand Seiko Projekt ausgewählte Fotografie der Netzstrumpfhose von Daidō Moriyama beschwört einen Überfluss an Zeit herauf und gliedert sich perfekt in das Grand Seiko Avantgardethema ein. Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronograph SBGC015.

Tutima: Saxon One

Tutima präsentiert das Flaggschiff-Modell ihrer neuen Uhrenfamilie der Öffentlichkeit: die Saxon One verkörpert Sportlichkeit, Robustheit – und eine unverwechselbare Ästhetik. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tutima.com Bereits der Name Saxon One kündigt den Beginn einer neuen Zeitmessung an: In diesem markanten … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33226 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']