Watchtime.net Spotlight: Hentschel Hamburg präsentiert Uhren-Highlight

Uhren digital erleben

Das neue digitale Live-Event Watchtime Spotlight geht am 7. Mai 2021 in die zweite Runde. Unser virtuelles Format stellt für Sie jetzt regelmäßig Uhrenmarken ins Rampenlicht und unterhält Sie mit spannenden Inhalten aus der Welt der Uhren.

Watchtime Spotlight mit Hentschel Hamburg

Dieses Mal sind die Scheinwerfer auf Hentschel Hamburg gerichtet und Martina Richter, stellvertretende Chefredakteurin des UHREN-MAGAZINS, freut sich, Andreas Hentschel um 12 Uhr im digitalen Konferenzraum zu begrüßen. Seien Sie dabei, wenn der Inhaber von Henschel Hamburg, exklusiv über die Kamera, ein spannendes Uhren-Highlight vorstellt.

Melden Sie sich hier für das Watchtime Spotlight mit Hentschel Hamburg an.

Watchtime Spotlight mit Hentschel Hamburg: Martina Richter und Andreas Hentschel
Watchtime Spotlight mit Hentschel Hamburg: Martina Richter und Andreas Hentschel

Seit über 30 Jahren fertigt Hentschel Hamburg seine Uhren in präziser Handarbeit. Das Familienunternehmen steht für Individualität und stellt ausschließlich Einzelstücke in Kleinstserien her. Der Träger dieser feinen Uhren kann selbst Einfluss auf Designelemente nehmen und die Uhr nach seinen Wünschen gestalten. Hentschel Hamburg überzeugt außerdem mit hauseigenen Manufakturkalibern und beeindruckender Fertigungstiefe.

Bei Watchtime Spotlight präsentiert Andreas Hentschel persönlich ein Highlight aus seiner aktuellen Kollektion und Sie können sich dazu schalten! Erfahren Sie spannenden Details und mehr zur Uhrenmanufaktur aus der Hafenstadt. Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, die Marke digital kennenzulernen und ihre eigenen Fragen über einen Chat direkt an die Experten zu stellen, die dann live antworten.

Hier anmelden und das Uhren-Highlight live erleben!

Das Watchtime Spotlight mit Hentschel Hamburg im Überblick:

Was? Spannende Präsentation von Andreas Hentschel zu seinem Uhren-Highlight

Wann? Am 7. Mai 2021 um 12 Uhr

Wie? Melden Sie sich kostenfrei an und erhalten Sie den Zugang zum digitalen Event

Wo? Für Sie bequem von zuhause aus

Melden Sie sich hier kostenfrei für das Watchtime Spotlight an: www.digital.watchtime.net

Wer während der Sendezeit nicht teilnehmen kann, erhält eine Aufnahme der virtuellen Veranstaltung auf Anfrage.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren