Produkt: Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic

Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic

Im Alltag und auf der Zeitwaage: der ausführliche Test des UHREN-MAGAZINS!
2,90 €
Österreich: 2,90 € Schweiz: 3,50 CHF International: 2,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Die Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic von Jaeger-LeCoultre kombiniert die Anzeige einer zweiten Zeitzone mit einem Chronographen – der sogar Intervalle bis zu einem Tag festhalten kann. Zusammen mit der großen Gangreserveanzeige wirkt die Jaeger-LeCoultre-Uhr alles andere als zierlich. Zu diesem Eindruck tragen auch die fast 47 Millimeter Durchmesser und die digitale Anzeige der gestoppten Minuten bei. Eindeutig eine Uhr für extreme Einsätze.

 

Doch was ist, wenn man das Modell einfach im Alltag tragen möchte? Das UHREN-MAGAZIN hat die Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic dem Test ausgesetzt: am Arm und auf der Zeitwaage muss sich der Chronograph beweisen. Lesen Sie im Artikel-Download, wie die Uhr abschneidet!

Von Martina Richter, stellvertretende Chefredakteurin UHREN-MAGAZIN, erfahren Sie außerdem, was der Träger sieht, wenn er das Manufakturkaliber 780 durch den Saphirglasboden der GMT-Uhr anschaut… Allein durch die Zugehörigkeit des Modells zur Extreme-LAB-Linie ist eines klar: Die Technik im Inneren des Zeitmessers ist so speziell, wie das Modell selbst.

 

 

Inhalt des Downloads:

 

 

    • großformatige Detailbilder

 

    • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk

 

    • Gangprotokoll: Zeitwaagentest und Tragetest

 

    • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort

 

    • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit

 

    • Preis-Leistungs-Verhältnis

 

    • klares Punktesystem für die Bewertung

 

    • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet

 

 

 

Sichern Sie sich den Download jetzt für 2,90 Euro und erfahren Sie, wie das Modell sich im Test schlägt!
Das könnte Sie auch interessieren: