Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test

Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test

In der Pilot’s Watch Automatic Spitfire von IWC kommt zum ersten Mal ein neues Uhrwerk der Kaliberfamilie 32000 zum Einsatz. Das UHREN-MAGAZIN durfte die Uhr als Erste testen.
0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,19 CHF International: 0,99 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Anfang 2019 hat die IWC innerhalb ihrer Fliegeruhren-Kollektion eine neue Spitfire-Staffel in den Dienst gestellt. In der puristischen Automatikuhr kommt zum ersten Mal ein Uhrwerk aus der neuen Manufakturkaliber-Familie 32000 zum Einsatz. Das UHREN-MAGAZIN hat die Uhr und das Werk als Erste getestet. Was hat das neue Kaliber zu bieten? Wie schlägt es sich im Alltag und auf der Zeitwaage? Die neue Spitfire ist von der legendären Mark 11 inspiriert. Kann die Uhr überzeugen? Das alles klärt der ausführliche Test von UHREN-MAGZIN-Testredakteurin Martina Richter
Inhalt des Downloads:

  • großformatige Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Tragetest, Zeitwaagentest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet
  • Plus: “In allen Lagen” – wie die UHREN-MAGAZIN-Tests in Labor und Alltag, beim Fliegen und Tauchen durchgeführt werden und wie die Bewertungen zustanden kommen.

Laden Sie sich jetzt den Test herunter und erfahren Sie alles über die IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire.

Das könnte Sie auch interessieren: