Produkt: Download: Omega Seamaster Diver 300M im Test

Download: Omega Seamaster Diver 300M im Test

Omega hat seine Taucheruhrenkollektion Seamaster Diver 300M im Jahr 2018 komplett überarbeitet. Das UHREN-MAGAZIN testet die rundumerneuerte Taucheruhr aus Edelstahl.
0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,19 CHF International: 0,99 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Seit 1993 hat der maritime Klassiker Oemga Seamaster Diver 300M viele Fans. Die Uhr ist für Profitaucher geeignet. Sie hat ein Heliumauslassventil für die Dekompressionsphase und ist bis 300 Meter wasserdicht. Aber auch Landratten ziehen mit dem sportlichen Taucher am Handgelenk alle Blicke auf sich. 2018 hat Omega die Taucheruhrenkollektion komplett überarbeitet und 14 neue Modelle herausgebracht. Das UHREN-MAGAZIN hat eines davon stellvertretend getestet. Was daran neu ist, welches Uhrwerk Omega in der Taucheruhr verbaut und wie sich die Uhr auf der Zeitwaage und am Handgelenk schlägt, erfahren Sie in unserem Test.
Inhalt des Downloads:

  • großformatige Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Tragetest, Zeitwaagentest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet
  • Plus: “In allen Lagen” – wie die UHREN-MAGAZIN-Tests in Labor und Alltag, beim Fliegen und Tauchen durchgeführt werden und wie die Bewertungen zustanden kommen.

Laden Sie sich jetzt den Test herunter und erfahren Sie alles über die Taucheruhr Omega Seamaster Diver 300M.

Das könnte Sie auch interessieren: