Produkt: Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich

Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich

Das UHREN-MAGAZIN vergleicht die beiden Retrouhren Hamilton Intra-Matic 68 und Junghans Meister Driver Chronoscope.
0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,19 CHF International: 0,99 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Die Chronographen Hamilton Intra-Matic 68 und  Junghans Meister Driver Chronoscope versprühen den Charme vergangener Jahrzehnte. Sie sind beide Retrouhren, die das Thema Retro jedoch auf unterschiedliche Weise umsetzen. So belebt Hamilton bei seiner Intra-Matic 68 das bei Chronographen in den 1960er- und 1970er-Jahren gefragte “umgekehrte Pandagesicht” wieder, bei dem die zwei weißen Hilfszifferblätter auf schwarzem Grund sitzen. Das Zifferblatt der Junghans Meister Driver Chronoscope wiederum zitiert Gestaltungsmerkmale von Oldtimer-Tachometern. Welchem der beiden Chronographen der Retrostil besser gelingt , erfahren Sie im Test. Lesen Sie außerdem, welche Uhrwerke die Modelle antreiben und welches Kaliber die besseren Gangwerte aufweist.

Inhalt des Downloads:

  • großformatige Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Tragetest, Zeitwaagentest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet
  • Plus: “In allen Lagen” – wie die UHREN-MAGAZIN-Tests in Labor und Alltag, beim Fliegen und Tauchen durchgeführt werden und wie die Bewertungen zustanden kommen.

Laden Sie jetzt den Test herunter und erfahren Sie, welche Retrouhr als Testsieger hervorgeht!

Das könnte Sie auch interessieren: