Produkt: Download: Supertest Montblanc 1858 Monopusher Chronograph

Download: Supertest Montblanc 1858 Monopusher Chronograph

Die Chronos-Redaktion demontiert den Montblanc 1858 Monopusher Chronograph und sein wunderschönes Manufakturwerk komplett. Was hat der Chronograph im schönen Retrodesign zu bieten? Unser Supertest klärt es!
0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,19 CHF International: 0,99 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Bei diesem Supertest nehmen wir einen ganz besonderen Ein-Drücker-Chronographen auseinander. Das vor 100 Jahren entwickelte Minerva-Kaliber findet sich als MB M13.21 nahezu unverändert im Montblanc 1858 Monopusher Chronograph wieder. Natürlich sind alle Komponenten neu gefertigt und entsprechen von den Materialien dem neuesten Stand der Technik, aber der Aufbau blieb der gleiche wie vor einem Jahrhundert. Das ist selbst in der traditionsreichen Uhrenwelt einmalig. Passend zum traditionsreichen Werk gestaltet Montblanc Zeiger und Zifferblatt im typischen Retrodesign der Kollektion 1858. Hält die Uhr was ihr äußeres verspricht? Und wie verhält es sich mit dem Uhrwerk? Der ausführliche Test, bei dem der 1858 Monopusher Chronograph komplett demontiert wurde, klärt all diese Fragen.

Inhalt des Downloads:

  • Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Zeitwaagentest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet

Laden Sie sich jetzt den Supertest herunter und erfahren Sie alles über den Montblanc 1858 Monospusher Chronograph.

Das könnte Sie auch interessieren