Produkt: Download: Tudor Heritage Black Bay Bronze im Test

Download: Tudor Heritage Black Bay Bronze im Test

Das UHREN-MAGAZIN testete die Taucheruhr Tudor Heritage Black Bay Bronze.
0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,19 CHF International: 0,99 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Die Geschichte der Tudor-Taucheruhren begann 1954 mit der Referenz 7922. Die Zeitmesser für den Einsatz unter Wasser stehen noch heute für gut ablesbare, ergonomische, ganggenaue und robuste Funktionsuhren. 2016 erweiterte Tudor die Linie Heritage Black Bay um ein Modell aus Bronze. Damit belebte die Rolex-Schwester einen Uhrentrend, dem weitere Marken später folgten. Mit der Taucheruhr Heritage Black Bay Bronze schöpft Tudor aus der eigenen Geschichte und verwendet mit Bronze ein Material, das das Erbe der Vergangenheit nachhaltig unterstreicht. Und sobald die Bronze-Uhr von Tudor ihre individuelle Patina angesetzt hat, trägt der Besitzer ein Unikat am Handgelenk. Ob sich der Kauf der Trenduhr mit COSC-zertifiziertem Manufakturkaliber lohnt, lesen Sie im Test.

Inhalt des Downloads:

  • großformatige Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Zeitwaagentest und Tragetest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet
  • Plus: “In allen Lagen” – wie die UHREN-MAGAZIN-Tests in Labor und Alltag, beim Fliegen und Tauchen durchgeführt werden und wie die Bewertungen zustande kommen.

Laden Sie sich den Test herunter und erfahren Sie, wie gut die Taucheruhr im Retrolook abschneidet!

Das könnte Sie auch interessieren: