Produkt: UHREN-MAGAZIN 3/2021

UHREN-MAGAZIN 3/2021

Film verschoben – Uhr getestet 007 EDITION OMEGA SEAMASTER DIVER 300M MIT DEM INPUT VON DANIEL CRAIG +++ Trend NEUE MECHANIK Was ist angesagt im Jahr 2021 +++ Kurztest TUDOR ROYAL Was die neue Linie bietet +++ Große Übersicht WASSERFEST Uhren fürs nasse Element Was sie können müssen +++ 3 KOLLEKTIONEN VON TAG HEUER Was die Marke prägt
5,90 €
Österreich: 5,90 € Schweiz: 7,90 € International: 5,90 €
Inkl. MwSt. | AGB
7,90 €
Österreich: 8,90 € Schweiz: 14,20 € International: 8,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Neues

  • Watches & Wonders Geneva: Auf einer digitalen Plattform präsentierten fast 40 teilnehmende Marken ihre Neuheiten des Jahres. Wir waren an den Bildschirmen dabei und zeigen zahlreiche Highlights.
  • Goldene Unruh: Die Preisverleihung gestaltete sich in diesem Jahr als aufwändig inszenierter Digital-Event. Wir zeigen die Akteure im Studio, an den Bildschirmen und vor allem die glücklichen Gewinner der begehrten Trophäen.
  • Moderne Mechanik: Diesen klaren Trend widerspiegeln zahlreiche Neuheiten des Jahres – vom individualisierten Standardkaliber, über neu entwickelte Uhrwerke bis hin zu innovativen Materialien und Detaillösungen.

Test

  • Omega: Wir testen die Seamaster Diver 300M 007 Edition, bevor sie im neuen Bond-Film in Aktion ist.
  • Nomos Glashütte: »Ludwig« – die wohl klassischste Uhr der Marke – geht mit emaille-weißem Zifferblatt in Serie.
  • Certina: Ultraklassisch und höchst innovativ zugleich stellt sich der DS Chronograph Automatic vor.
  • Montblanc: Mit Nuancen von Schnee und Eis reflektiert die 1858 Geosphere die Hemisphären der Erde.
  • Sinn Spezialuhren: Neu und doch markentypisch – die 105 UTC der jungen Modellreihe zeigt zwei Zeitzonen.
  • Union Glashütte: Historie und Moderne – der 1893 Johannes Dürrstein Edition Handaufzug Chronograph.
  • Mühle-Glashütte: »SK Hamburg« – der S.A.R. Rescue-Timer unterstützt die Seenotretter – unser Steckbrief.
  • Tudor: Die neue Uhrenlinie Royal ist sportlich und elegant zugleich und passt so zu vielen Gelegenheiten.

Journal

  • A.Lange & Söhne: Seit zehn Jahren ist Wilhelm Schmid CEO der sächsischen Uhrenmarke. Wie er sich den Herausforderungen dieser Tage stellt und die Aufgaben der Zukunft meistern will, erzählt er uns im Interview.
  • Jean Marcel Die Ursprünge der Marke gehen bis in die 1920er-Jahren zurück. 1981 wurde der Name neu eingetragen. Kompromisslose Qualität und kreative Details verleihen den Zeitmessern Eigenständigkeit und Originalität.
  • Tutima Dr. Ernst Kurtz (1899 – 1996) gab Glashütte einst neue Perspektiven und legte den Grundstein für eine Marke, die Geschichte schrieb. In unserer Serie »Menschen in  Glashütte« begeben wir uns auf Spurensuche.

Wissen

  • TAG Heuer: Auf Kurzzeitmessung spezialisiert, sind die dem Motorsports gewidmeten Linien Carrera und Monaco beliebt. Aquaracer wartet mit einer Neuheit auf.
  • B-Uhren: Das Design der besonderen Fliegeruhr, auch Beobachtungsuhr genannt, zeigt die Stunde im Zentrum und betont die Minute am Zifferblattrand.
  • Wasserfest müssen nicht nur Taucheruhren sein. In unserer Marktübersicht zeigen wir Uhren zum Schwimmen, Segeln, Surfen und für weitere diverse Outdoor-Aktivitäten.
  • Vom nützlichen Luxus: Anlageobjekt, Statussymbol oder Leidenschaft – Luxusuhren sind so begehrt wie nie zuvor. Wir sprechen über Uhren als Investment.
  • Nivarox: Als Material für Unruhspiralen ist es weltbekannt und wird noch immer weiterentwickelt. Unser kleiner Exkurs durch Geschichte und Technik.