Produkt: UHREN-MAGAZIN Digital 4/2016

UHREN-MAGAZIN Digital 4/2016

Rolex: Datejust & Design +++ IWC: die Kollektion +++ Weltexklusiv: Omega Globemaster, sensationeller Test im 7,0-Tesla MRT-Forschungssystem von Siemens +++
5,50 €
Österreich: 5,50 € Schweiz: 6,60 CHF International: 5,50 €
Inkl. MwSt. | AGB

NEUES

 

    • Aktuell Ob sportlich, elegant oder gar mit innovativem Uhrwerk – auf über 20 Seiten stellen wir interessante Angebote für den Sommer vor.

 

    • Red Dot Design Award Der Preis wurde in diesem Jahr an sechs Uhren, darunter vier mechanische, vergeben. Zwei erhielten die höchste Auszeichnung Best of the Best.

 

 

TEST

 

    • Omega Die Constellation Globemaster ist die erste als »Master Chronometer« zertifizierte Uhr. Sie widersteht Magnetfeldern bis 1,5 Tesla. In einem spektakulären Test bringen wir sie in ein 7,0-Tesla MRT ein.

 

    • Taucheruhren Teil I und II Alarm im Tauchturm – unseren großen Taucheruhren-Praxistest haben wir in diesem Jahr mit Rettungstauchern der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz durchgeführt.

 

    • Junghans Die Meister-Kollektion ergänzt jetzt ein maskuliner Chronograph im charmanten Retro-Stil, der an den historischen Bundeswehrchronographen anknüpft. Die Uhr ist bei uns im Kurztest.

 

 

JOURNAL

 

    • IWC Kollektion Luft, Wasser, Erde – die Schaffhauser Uhrenmarke widmet sich mit zahlreichen Modellen verschiedenen Themen. Wir zeigen die Kollektion.

 

    • Rolex Datejust Das neue Modell hat sich im Vergleich zum Vorgänger kaum verändert. Wir erklären, welch ausgeklügeltes Designkonzept dahintersteckt.

 

    • Special Sport- und Taucheruhren Sie lassen ihren Träger dynamisch erscheinen, egal ob er aktiv Sport treibt oder nicht. Auf 20 Seiten stellen wir besondere Modelle vor.

 

 

WISSEN

 

    • Technik A-Z Die Kleine Sekunde geht auf die Entwicklung der Taschenuhrwerke zurück. Gern wird sie daher heute noch als »klassische Anzeige« bezeichnet.

 

    • Marktübersicht Weltzeituhren Reisen in ferne Länder ist sehr beliebt. Eine Uhr, die die Zeit aus 24 Zonen auf einen Blick anzeigen kann, ist daher ein praktischer Begleiter.

 

    • Goldene Beschichtungen Nicht alles, was golden glänzt, besteht an einer Uhr tatsächlich aus Gold. Wir erklären verschiedene Beschichtungsverfahren.

 

    • Patek Philippe Die Schweizer Edelmarke stellt vom Uhrwerk bis zum Zifferblatt alles selbst her. Wir werfen einen Blick in die Zifferblattmanufaktur Cadrans Flückiger.

 

    • Ressence Bei den Uhren der belgischen Marke dreht sich die Zeit auf Scheiben. Wir schauen hinter die Kulissen, wie das funktioniert.

 

Das könnte Sie auch interessieren: