Blancpain: Volles Rohr

Schnelles Rudel: Lamborghini Gallardo LP560-4
Schnelles Rudel: Lamborghini Gallardo LP560-4

Die Rennsaison für den Lamborghini Blancpain Super Trofeo startete mit dem ersten Lauf am 16. Mai auf dem italienischen Adria-Rundkurs. Titelsponsorin ist Blancpain, die den Super Trofeo ausschreibt. Marken-Chef Marc A. Hayek ließ es sich nicht nehmen, selbst das Steuer des Gallardo LP560-4 zu übernehmen, als Co-Pilot fungierte der Niederländer Peter Kox. Beide erreichten den dritten Platz. Insgesamt werden in dieser Saison sechs Läufe ausgetragen, stets dabei die 30 Gallardos LP560-4 mit 570 PS und 540 N/m Drehmoment. Die Kraftübertragung erfolgt über ein sequenzielles Sechsganggetriebe und permanentem Allradantrieb. Die Rennversion verfügt außerdem über eine neue Fahrwerksabstimmung, Pirelli-Rennbereifung sowie eine spezielle Bremsanlage, die den Sportwagen aus über 300 km/h Höchstgeschwindigkeit zum Stehen bringt. Blancpain hat zu diesem Anlass den Chronographen Super Trofeo auf den Markt gebracht, der in einer Limitierung von 300 Uhren angepasst. ski

Produkt: Download Meilensteine: Blancpain
Download Meilensteine: Blancpain
Hier finden Sie die wichtigsten Meilensteine aus der Geschichte von Blancpain im Überblick.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren