Produkt: Download Vergleichstest Weltzeituhren: IWC versus Montblanc
Download Vergleichstest Weltzeituhren: IWC versus Montblanc
Zwei Weltzeituhren im Vergleich: Im Test des UHREN-MAGAZINS messen sich IWC und Montblanc.

Die Highlights von Porsche Design auf der Watchtime Düsseldorf

Das präsentiert Porsche Design den Besuchern der Messe

Bei der Watchtime Düsseldorf dürfen sich Besucher auf mehr als 50 ausstellende Uhrenmarken freuen. Mit dabei ist auch der Uhrenhersteller Porsche Design. Welches besondere Modell Uhrenfans auf dem Messestand entdecken können und worauf sie sich noch freuen dürfen, erfahren Sie im Kurz-Interview mit Porsche-Design-CEO Jan Becker. Weitere Informationen und Tickets für die Watchtime Düsseldorf gibt’s hier.

Porsche Design: 1919 Globetimer UTC in Titan mit blauem Zifferblatt
Porsche Design: 1919 Globetimer UTC in Titan mit blauem Zifferblatt

Was ist Ihr absolutes Messehighlight auf der Watchtime Düsseldorf?
Unser Messehighlight ist der 1919 Globetimer UTC. Die neue Weltzeituhr überzeugt durch eine radikal vereinfachte Bedienbarkeit. Per Knopfdruck lässt sich der 12-Stunden-Zeiger auf Lokalzeit umstellen. Eine Tag-Nacht-Scheibe als am/pm Indikator hilft, die richtige örtliche Tagesphase zu wählen. Das Datum ist an die lokale Zeit gekoppelt und schaltet selbständig mit – vor und zurück. Unverändert bleibt die Indikation der Minuten und der Heimatzeit.

Anzeige

Porsche Design 911 Chronograph Timeless Machine Limited Edition im neuen Porsche 911
Porsche Design 911 Chronograph Timeless Machine Limited Edition im neuen Porsche 911

Worauf dürfen sich die Besucher sonst noch freuen?
Wir präsentieren den Besuchern einen Querschnitt unserer aktuellen Uhrenkollektion. Dazu gehört neben der neuen 1919 Globetimer UTC auch der 911 Chronotimer Timeless Machine Limited Edition, der die Essenz des stilbildenden Porsche 911 bis ins Detail zitiert. Ein weiteres Highlight sind die exklusiven Modelle aus der Porsche Design for Porsche Kollektion, in denen unser erstes eigenständig entwickeltes Kaliber, das Werk 01.200 mit Flyback-Funktion, verbaut ist. Die exklusiven Zeitmesser richten sich an die Besitzer von Top-Sportwagen wie den 911 GT3 RS oder den neuen 911 Speedster und spiegeln zahlreiche Details des Fahrzeuges wider.

Die Fakten zur Watchtime Düsseldorf im Überblick:

Was: Watchtime Düsseldorf mit mehr als 50 Uhrenmarken und einem spannenden Rahmenprogramm
Wann: Vom 25. bis 27. Oktober 2019
Wo: Rheinterrasse Düsseldorf
Ticket-Preis: 10 Euro

Hier finden Sie weitere Informationen über die Watchtime Düsseldorf und Tickets.

[9427]

Produkt: Fratellowatches Speedy Tuesday Magazine
Fratellowatches Speedy Tuesday Magazine
Alles über die Omega Speedmaster, Sammlerwissen über aktuelle und Vintage-Modelle bietet das englischsprachige Fratellowatches Speedy Tuesday Magazine.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren