Entmagnetisieren Sie Ihre Uhr auf der Watchtime Düsseldorf

Kostenfreie Entmagnetisierung auf der Publikumsmesse

Magnetfelder kommen überall um uns herum vor. Sie gehen von einem Handy, Tablet, Lautsprecher, von Induktionskochfeldern oder sogar von den Schließen von Handtaschen aus. Uhrenträger sollten vorsichtig sein, denn solche Magnetfelder sind schädlich für mechanische Uhren. Teile ihres Uhrwerks können dauerhaft magnetisch werden, was die Ganggenauigkeit beeinträchtigt. Im schlimmsten Fall kann ein Magnet ein Kaliber sogar zum Stehen bringen.

So ein winziger Magnet kann der Omega Seamaster Planet Ocean 600 M Co-Axial Master Chronometer nichts anhaben

Anzeige

Ist ein Uhrwerk einmal magnetisiert, muss es durch ein Entmagnetisierungsgerät wieder in seinen ursprünglichen, nicht magnetisierten Zustand zurückgesetzt werden. Auf der Watchtime Düsseldorf entmagnetisieren wir Ihre Uhr kostenfrei. Schauen Sie einfach am Stand der Bayerischen Meisterschule für das Uhrmacherhandwerk Würzburg vorbei. Die Uhrmacher prüfen vor Ort Ihren Zeitmesser, um festzustellen, ob er magnetisiert ist und entmagnetisieren ihn dann gegebenenfalls.
Die Watchtime Düsseldorf findet vom 25. bis 27. Oktober 2019 in der Rheinterrasse Düsseldorf statt. Hier können Sie Ihr Ticket für die Watchtime Düsseldorf bestellen. Kurzentschlossene können ein Ticket auch an der Tageskasse erwerben. ne

[9427]

Produkt: Download: Omega Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42mm im Test
Download: Omega Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42mm im Test
Omega adelte die legendäre Moonwatch zum Master Chronometer. Das Design bleibt der Kultuhr treu. Das UHREN-MAGAZIN hat die Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42mm getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren