Produkt: Download: Tudor Black Bay GMT im Test
Download: Tudor Black Bay GMT im Test
Mit dem neuen Manufakturkaliber MT5652 kommt die Funktion der Weltzeit in die Tudor Black Bay. Das UHREN-MAGAZIN hat die GMT-Uhr ausführlich getestet.

Gewinnspiel zu 25 Jahren UHREN-MAGAZIN

25 Jahre UHREN-MAGAZINZu seinem 25-jährigen Bestehen veranstaltete das UHREN-MAGAZIN ein Gewinnspiel; wer daran teilnehmen wollte, musste folgende Preisfrage richtig beantworten: “Im Juni 1989 erschien mit der Ausgabe 4 Juli/August 1989 das erste UHREN-MAGAZIN. Von welcher Marke war der auf der Titelseite abgebildete Chronograph?” Unter allen Teilnehmern wurde eine Girard-Perregaux Sea Hawk im Wert von 8.950 Euro verlost.

Zu gewinnen zur Feier von 25 Jahren UHREN-MAGAZIN:</br>Girard-Perregaux Sea Hawk
Zu gewinnen zur Feier von 25 Jahren UHREN-MAGAZIN:
Girard-Perregaux Sea Hawk

Die Sea Hawk wendet sich an den Profitaucher, sei es mit einem Heliumauslassventil für den Einsatz in der Taucherglocke oder mit einer sehr hohen Druckfestigkeit von 100 Bar. Dafür sorgen die Konstruktionen des 44-Millimeter-Edelstahlgehäuses mit Schraubboden, Schraubkrone sowie einem dicken, gewölbten Saphirglas. Für gute Ablesbarkeit sorgt ein kontrastreiches Zifferblatt, das mit einem Motiv unterlegt ist, das von dem Drei-Brücken-Werk herrührt. Beim Kaliber der Sea Hawk handelt es sich um das Automatikwerk GP03300-0074.

Anzeige

UHREN-MAGAZIN Juli/August 1989

Die richtige Antwort auf die Preisfrage lautete übrigens Girard-Perregaux, denn die erste Titelseite des UHREN-MAGAZINS zierte 1989 der Chronograph GP 7000. Gewonnen hat Herr Falko Fritz aus Hamburg. Herzlichen Glückwunsch!

Glücklicher Gewinner der Sea Hawk von Girard-Perregaux:</br>Falko Fritz aus Hamburg
Glücklicher Gewinner der Sea Hawk von Girard-Perregaux:
Falko Fritz aus Hamburg
Produkt: Download Vergleichstest: Rolex Submariner, Sea-Dweller und Deepsea
Download Vergleichstest: Rolex Submariner, Sea-Dweller und Deepsea
Wie sich die Rolex-Taucheruhren unterscheiden? Lesen Sie es im UHREN-MAGAZIN-Test!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren