Rolex: Ehemaliger CEO verstorben

Patrick Heiniger starb im Alter von 62 Jahren

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 7. März 2013
Der ehemalige Rolex-CEO Patrick Heiniger starb im Alter von 62 Jahren
Der ehemalige Rolex-CEO Patrick Heiniger starb im Alter von 62 Jahren

Der ehemalige Chef des Uhrenherstellers Rolex, Patrick Heiniger, ist im Alter von 62 Jahren verstorben. Heiniger war von 1992 bis 2008 als CEO für das Unternehmen tätig. Er hatte 1992 die Rolex-Geschäftsleitung von seinem Vater André Heiniger übernommen. Nach sechzehn Jahren an der Konzernspitze wurde Heiniger 2008 vom Verwaltungsrat abgesetzt. Anschließend übernahm den Posten Bruno Meier, der jedoch 2011 vom Verwaltungsrat des Uhrenkonzerns durch den Italiener Gian Riccardo Marini ersetzt wurde.

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32379 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']