Sowind-Gruppe: Trauer um Luigi Macaluso

Luigi Macaluso ist im Alter von 62 Jahren verstorben
Luigi Macaluso ist im Alter von 62 Jahren verstorben

Luigi Macaluso, Inhaber der Sowind-Gruppe, der Muttergesellschaft von Girard-Perregaux und JeanRichard, ist unerwartet im Alter von 62 Jahren gestorben. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch, 27.10., mit. Macaluso wurde 1948 in Turin, Italien, geboren. Seit 1992 war der gelernte Architekt und ehemalige Rennfahrer als visionärer Unternehmer der Macher der Marke Girard-Perregaux.Schon immer waren für ihn die Werte der Haute Horlogerie Manufaktur wichtig. Als charismatische Führungsperson, war er in der Lage, die Sowind-Gruppe als einen wesentlichen Mitspieler in der Schweizer Haute Horlogerie zu etablieren. Zwei seiner vier Kinder, die beiden Söhne Stefano und Massimo, arbeiten seit zehn Jahren an der Spitze des Unternehmens mit.

Produkt: Chronos 2/2020
Chronos 2/2020
Breitling im Test: Die neue Avenger +++ Jede ist anders: Uhren mit Bronzegehäuse +++ Tag Heuer Monaco im Test: Erstmals mit Manufakturwerk +++ Von Sinn bis Rolex: Mechanische Maximalisten, die mehr bieten +++ Patek, Lange, AP & Co. - Luxus in Stahl

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren