Watch Weekend Frankfurt: Auch japanische Uhrenmarken werden dabei sein!

Seiko und Minase repräsentieren das Land der aufgehenden Sonne live in Frankfurt

Das Watch Weekend Frankfurt, das die Ebner Uhrenmedien am 20. und 21. November in Frankfurt ausrichten, versammelt spannende Uhrenmarken aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Japan.

Seiko Prospex SEA Automatik Diver's SRPC39K1
Taucheruhren sind eine Kernkompetenz von Seiko

Aus dem Land der aufgehenden Sonne sind die weltbekannte Manufaktur Seiko und die junge Marke Minase vertreten. Erstere begeistert ihre Fans seit 140 Jahren durch attraktive Gestaltung und funktionale Ausstattung. Letztere hat sich in kurzer Zeit durch ihre ungewöhnlichen Kreationen mit luftig zwischen Saphirgläsern aufgehängten Werken und Zifferblättern einen Namen gemacht.

Anzeige

Minase: 7 Windows mit Edelstahlband Zifferblatt
Mit maximaler Transparenz ziehen die Uhren von Minase alle Blicke auf sich

Diese und 14 weitere spannende Uhrenmarken können Sie am 20. und 21. November ausführlich und ohne Eintritt kennen lernen – in einer coolen Location und bei freiem Eintritt.

Weitere Infos zum Watch Weekend Frankfurt finden Sie hier.

[14796]

Produkt: Download Vergleichstest: Sinn 556A vs. Sinn 856
Download Vergleichstest: Sinn 556A vs. Sinn 856
Das UHREN-MAGAZIN testet zwei Uhren von Sinn im Hinblick auf Magentfeldschutz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren