Watchstars 2017/18: Technical Stars Shortlist

Die 10 besten Komplikationen

In der letzten Woche wurden bereits die Top 10 der Classic Stars bekannt gegeben. Die internationale Jury der Watchstars Awards hat auch die zehn Uhren der Kategorie Technical Stars gewählt, die in das Finale einziehen. Für die Herstellung aller zehn Zeitmesser waren uhrmacherische Höchstleistungen notwendig. So verfügt jede der Uhren über mindestens eine große oder kleine Komplikation. Manche der Modelle kombinieren auch mehrere Komplikationen. Entdecken Sie die Top 10 der Technical Stars in unserer Galerie:

Anzeige

Die Watchstars Awards werden einmal jährlich verliehen und gelten als unabhängige Auszeichnungen mit globaler Reichweite. Über die Preisträger in den fünf Kategorien Classic Stars, Technical Stars, Design Stars, Stars of a Lifetime und New Stars entscheidet eine internationale Jury aus Experten. tw [3395]

Produkt: Download Einzeltest:  A. Lange & Söhne Saxonia Mondphase
Download Einzeltest: A. Lange & Söhne Saxonia Mondphase
Präzision trifft auf Eleganz: die Saxonia Mondphase von A. Lange & Söhne trägt das Lange-Großdatum prominent bei zwölf Uhr und bei der Sechs eine kleine Sekunde mit Mondphasenanzeige. Das UHREN-MAGAZINS testet das jüngste Mitglied der Saxonia-Familie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren