Watchstars 2017/18: Technical Stars Shortlist

Die 10 besten Komplikationen

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 11. November 2017

In der letzten Woche wurden bereits die Top 10 der Classic Stars bekannt gegeben. Die internationale Jury der Watchstars Awards hat auch die zehn Uhren der Kategorie Technical Stars gewählt, die in das Finale einziehen. Für die Herstellung aller zehn Zeitmesser waren uhrmacherische Höchstleistungen notwendig. So verfügt jede der Uhren über mindestens eine große oder kleine Komplikation. Manche der Modelle kombinieren auch mehrere Komplikationen. Entdecken Sie die Top 10 der Technical Stars in unserer Galerie:

Die Watchstars Awards werden einmal jährlich verliehen und gelten als unabhängige Auszeichnungen mit globaler Reichweite. Über die Preisträger in den fünf Kategorien Classic Stars, Technical Stars, Design Stars, Stars of a Lifetime und New Stars entscheidet eine internationale Jury aus Experten.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']