Wyler Genève: Uhr für die italienische Nationalmannschaft

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 3. November 2008

Die zur Binda-Gruppe gehörende Uhrenmarke Wyler Genève wird den offiziellen Zeitmesser für die Fußball-Nationalmannschaft Italiens produzieren. Die Vereinbarung mit dem italienischen Fußballverband wurde Mitte Oktober unterzeichnet, rechtzeitig vor den ersten Qualifikationsspielen der Squadra Azzura zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Die Uhr soll auf dem bekannten stoßsicheren Gehäuse von der Marke aufbauen und natürlich zahlreiche Bezüge zum Fußball und der Nationalmannschaft aufweisen.

Schon einmal hatte Wyler die italienische Auswahl mit Uhren ausgerüstet. Im Jahr 1934 war es der italienische Wyler-Großhändler Innocente Binda, der die Fußballer zur damaligen Weltmeisterschaft mit Uhren ausstattete. Der Turniergewinn sorgte dann dafür, dass auch die Uhren von Wyler in Italien bekannt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33249 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']