Download: Test der Tudor Heritage Black Bay Dark

Lesen Sie für nur 0,99 Euro wie die Taucheruhr im Chronos-Test abschneidet!

Die Taucheruhrenlinie Heritage Black Bay gehört zu den Erfolgsmodellen bei Tudor. Die aktuelle Version erscheint komplett in Schwarz und ist, wie alle Modelle dieser Linie seit 2016, mit dem eigenen Manufakturkaliber MT5602 ausgestattet. Welche Vorzüge bringt die Heritage Black Bay Dark noch mit? Lesen Sie es hier für nur 0,99 Euro.

Tudor: Heritage Black Bay Dark
Tudor: Heritage Black Bay Dark

Das Manufakturwerk überzeugt Chronos-Testredakteur Alexander Krupp voll und ganz. Im Gegensatz zu der kratzempfindlichen Keramiklünette mit der glänzenden Aluminiumskala. Letztere bildet einen enormen Kontrast zum satinierten und schwarz PVD-beschichteten Edelstahlband und Gehäuse. Auch das Zifferblatt der Tudor Heritage Black Bay Dark erscheint mattschwarz. Was genau Alexander Krupp am Werk überzeugt und welche Nachteile die Uhr besitzt, erfahren Sie für nur 0,99 Euro im Download!

Inhalt des Downloads:

  • großformatige Detailbilder
  • Datenblatt: Spezifikationen von Uhr und Werk
  • Gangprotokoll: Zeitwaagentest
  • Bewertung Uhr: Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage- und Bedienkomfort
  • Bewertung Werk: Konstruktion, Verarbeitung, Finissage, Ganggenauigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klares Punktesystem für die Bewertung
  • Testurteil: Vor- und Nachteile gelistet
Im Chronos-Test: die Taucheruhr Heritage Black Bay Dark von Tudor
Im Chronos-Test: die Taucheruhr Heritage Black Bay Dark von Tudor

Hier können Sie den Test der Tudor Heritage Black Bay Dark für nur 0,99 Euro herunterladen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren