Extremtest unterm Eis: Panerai Luminor Submersible 1950

Mit der beliebten Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio im Eisloch!

Jens Koch
von Jens Koch
am 19. Mai 2018

Die Submersible von Panerai steht in der langen Tradition der Instrumente für Kampfschwimmer. Wir haben die 2017 vorgestellte Modellvariante dem ultimativen Härtetest unterzogen: Eistauchen!

Alles über die Uhr erfahren Sie im ausführlichen Chronos-Test, den Sie hier für nur 0,99 Euro herunterladen können.

Extremtest unterm Eis: Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio
Extremtest unterm Eis: Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio

Dafür waren wir mit einer Motorsäge bewaffnet in Österreich unterwegs, um uns einen Weg in die völlig abgeschottete Unterwasserwelt zu bahnen. Natürlich waren alle Taucher geschult und zertifiziert als Trockentaucher und Eistaucher. Unser Testkandidat Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titano mit der Referenz PAM01389 besitzt das typische Gehäuse mit Kronenschutzbrücke, das Panerai seit Mitte der 1950er Jahren verwendete. Mehr über das Design der Uhr erfahren Sie im ausführlichen Chronos-Test.

Im nachfolgenden Video sehen Sie, wie Chronos mit der Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titano im Eisloch abtaucht:

Auch für die bei Panerai eher seltene Drehlünette gab es ein historisches Vorbild. Die meisten Uhren von Panerai kamen ohne dieses später für Taucher unverzichtbare Detail aus. Aber 1956 lieferte Panerai mehrere Uhren mit Drehlünette an die ägyptische Marine. Mit 60 Millimetern Durchmesser überragte diese Version die anderen, 47 Millimeter großen Uhren deutlich. Unsere Testuhr kommt ebenfalls auf tragbare 47 Millimeter.

Die Panerai Submersible mit ihrem Manufakturwerk P.9010 musste bei unserem Tauchtest dem Wasserdruck, frostigen Temperaturen, hartem Eis und den Kontakt mit schwerem Tauchequipment widerstehen. Hat die Taucheruhr die Aufgabe gemeistert? Wie waren die Gangergebnisse nach den Tauchgängen unterm Eis? Die Antworten lesen Sie in unserem Chronos-Test.

Hier können Sie den Test schon jetzt, vor Erscheinen der Ausgabe 04.2018 am 25. Mai 2018, für 0,99 Euro herunterladen.

Test im Eis: Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio
Test im Eis: Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio

[4920]

Omega: Speedmaster "Speedy Tuesday" Limited Edition

Bereits 2004 gründete der Niederländer Robert-Jan Broer seinen Blog Fratellowatches.com. Seine Leidenschaft sind Uhren, insbesondere die Speedmaster-Modelle von Omega. 2012 etablierte der Uhrensammler das Hashtag #speedytuesday, unter dem sich seitdem eine Fangemeinde der Speedmaster-Uhren versammelt. Diesen Erfolg würdigt Omega mit … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche