Produkt: Download: IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test
Download: IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test
IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test

Im Test: IWC Portugieser Yacht Club Chronograph

Was macht die neue Yacht Club so besonders? Wir haben Sie getestet!

2010 hat IWC die Portugieser Yacht Club in der sportlich-eleganten Welt des Segelns angesiedelt. In der jüngsten Generation von 2020 präsentiert sich der maritime Zeitmesser betont klassisch – und dank Stahlband noch hochwertiger. Chronos hat die Uhr getestet – hier können Sie den Test für 0,99 Euro downloaden und mehr über die Portugieser Yacht Club Chronograph erfahren.

Die neueste Modellgeneration im Test: IWC Portugieser Yacht Club Chronograph
Die neueste Modellgeneration im Test: IWC Portugieser Yacht Club Chronograph

Der Preis ist mit 12.600 Euro selbstbewusst, passt aber zu Markenimage und Verarbeitung. Chronos hat die funktionale, hochwertige und stimmig gestaltete Segeluhr im auf 44,6 Millimeter vergrößerten Edelstahlgehäuse getestet. Dabei traten viele Vorteile und Spezialitäten zutage. Was die Uhr mit dem Manufaktur-Chronographenkaliber 89361 besonders gut kann – und was vielleicht nicht ganz perfekt -, lesen Sie im ausführlichen Chronos-Artikel.

Anzeige

Hier können Sie den Test für nur 0,99 Euro herunterladen!
[13380]

Produkt: Download: Oris Big Crown ProPilot X 115 im Test
Download: Oris Big Crown ProPilot X 115 im Test
Mit der Big Crown ProPilot X Calibre 115 schlägt Oris eine neue Richtung im Design ein. Chronos testet die technisch anmutende Skelettuhr.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Interessanter Test in der Zeitschrift.
    Nur sind die Gangwerte doch sehr individuell und unterscheiden sich von Uhr zu Uhr, selbst unter Laborbedingungen.
    IWC selber ist zum Thema Gang leider eher zurückhaltend und vergleicht sich, wenn man sich die Garantiebedingungen anschaut, mit branchenüblichen Toleranzen.
    Ist es das, was ich als Käufer von so einer Uhr hinsichtlich Präzision erwarten darf?!
    Da bin ich glücklich, dass mir die Uhr zu groß ist.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren