Das Rolex-Zifferblatt und seine Bedeutung: Chocolate Dial

Die geheime Sprache der Rolex-Fans

Rolex-Fans sprechen ihre eigene Sprache. Über die Jahre sind zahlreiche Begriffe für Rolex-Zifferblätter entstanden, die man als Uhrenfan kennen sollte – besonders dann, wenn man sich eine gebrauchte Rolex zulegen möchte.

Was meinen Rolex-Fans mit Chocolate Dial?

Rolex-Zifferblatt: Chocolate Dial
Rolex-Zifferblatt: Chocolate Dial

Der Begriff Chocolate-Dial wird für zwei verschiedene Arten von Zifferblättern verwendet. Einmal für Zifferblätter aktueller Produktionen, deren braune Farbe an Schokolade erinnert (etwa das der Rolex Yacht-Master 40 Referenz 116621), vor allem aber für Zifferblätter der 1950er- bis 1970er-Jahre, deren schwarze Farbe auf Grund natürlicher Alterung, etwa durch UV-Strahlung, braun geworden ist.

Anzeige

Weitere Begriffe für Rolex-Zifferblätter:

Wenn Sie einen Überblick über die Marke Rolex erhalten möchten, sollten Sie hier weiterlesen.

Oder Sie bestellen versandkostenfrei das Chronos Rolex Spezial 2017 mit den besten Rolex-Storys aus Chronos und UHREN-MAGAZIN:
https://shop.watchtime.net/chronos-spezial-rolex-2017

[1694]

Percy Schoeler liebt Uhren nicht nur, er ist süchtig nach ihnen. Um sich mit Menschen auszutauschen zu können, denen es genauso geht, gründete er 2003 das Uhrenforum R-L-X.de. Auf seinem persönlichen Blog Luxify.de schreibt er nicht nur über seine Uhrenleidenschaft, sondern auch über all die anderen feinen Dinge, die ein Gentleman braucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren