Was heißt “Meters first” bei Rolex?

Die Sprache der Rolex-Fans

Unter den Fans und Sammlern von Rolex haben sich zahlreiche Begriffe etabliert, die für Außenstehende nicht oder nur schwer zu erschließen sind. Dazu gehört auch die Bezeichnung “Meters first”, die sich auf das Zifferblatt der Submariner bezieht.

Rolex Oyster Perpetual Submariner mit Meters-first-Zifferblatt
Rolex Oyster Perpetual Submariner mit Meters-first-Zifferblatt

Meters first – bezieht sich auf die Tiefenangabe der Submariner Modelle. In der Anfangszeit wurde diese erst in Metern und dann in Fuß angegeben. Doch schon nach kurzer Zeit tauschte man die Positionen. Seither ist die Angabe in Fuß immer als Erstes zu finden. Modelle mit “Meters first” sind unter Sammlern besonders beliebt.

Anzeige

Weitere Begriffe für Rolex-Zifferblätter:

Wenn Sie einen Überblick über die Marke Rolex erhalten möchten, sollten Sie hier weiterlesen.

Oder Sie bestellen versandkostenfrei das Chronos Rolex Spezial 2017 mit den besten Rolex-Storys aus Chronos und UHREN-MAGAZIN:
https://shop.watchtime.net/chronos-spezial-rolex-2017

[2336]

Percy Schoeler liebt Uhren nicht nur, er ist süchtig nach ihnen. Um sich mit Menschen auszutauschen zu können, denen es genauso geht, gründete er 2003 das Uhrenforum R-L-X.de. Auf seinem persönlichen Blog Luxify.de schreibt er nicht nur über seine Uhrenleidenschaft, sondern auch über all die anderen feinen Dinge, die ein Gentleman braucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren