2 Alternativen zu Stahl- und Golduhren

UHREN-MAGAZIN-Redakteurin Melissa Gößling stellt im Video ihre 2016er Baselworld-Highlights vor

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 3. Mai 2016

Melissa Gößling schreibt als Redakteurin des UHREN-MAGAZINS, der ältesten deutschsprachigen Special-Interest-Zeitschrift zum Thema mechanische Uhren, mit Leidenschaft über die kleinen tickenden Zeitmesser. Bei ihren Recherchen ist sie immer auf der Suche nach Neuheiten, interessanten Komplikationen oder kunstvoll komponierten Kalibern – so auch auf der Baselworld 2016. Welche Trends ihr auf der weltgrößten Uhren- und Schmuckmesse begegnet sind und warum ihr die Marken Seiko und Oris besonders aufgefallen sind, zeigt Melissa Gößling im nachfolgenden Video:

Patek Philippe: Chronograph Referenz 5170

Patek Philippe stellt in diesem Jahr seinen Chronographen Referenz 5170 neu in Roségold vor. Das 39,4 Millimeter große Gehäuse beherbergt das manufaktureigene Chronographenkaliber CH 29-535 PS mit Handaufzug. Dieses kam 2009 erstmals auf den Markt. Alle Komponenten wurden erstmals komplett in der Manufaktur hergestellt. Patek Philippe … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32641 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']