Produkt: Download: Tutima M2 Pioneer Chronograph im Test
Download: Tutima M2 Pioneer Chronograph im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet den Einsatzzeitmesser M2 Pioneer Chronograph von Tutima. Kann er die Nachfolge der legendären Bundeswehr-Pilotenuhr von 1984 antreten?

A. Lange & Söhne: Datograph Auf/Ab

A. Lange & Söhne: Datograph Auf/Ab

Der Datograph Auf/Ab von A. Lange & Söhne gilt als einer der schönsten und elegantesten Chronographen. Nun kommt er in einer zweiten Variante auf den Markt: Der Platinversion wird ein 41 Millimeter großes Modell mit Rotgoldgehäuse zur Seite gestellt. Am klassischen Handaufzugskaliber L951.6 ändert sich nichts. Wie gewohnt befindet sich die Gangreserveanzeige bei sechs Uhr, das Großdatum bei der Zwölf, und die Totalisatoren des Stoppers halten sich links und rechts von der Zifferblattmitte. Die neue Variante des A. Lange & Söhne Datograph Auf/Ab kostet 66.000 Euro. jk

Produkt: Download: Vergleichstest Bicompax-Chronographen von Alpina, Bell & Ross, Union Glashütte
Download: Vergleichstest Bicompax-Chronographen von Alpina, Bell & Ross, Union Glashütte
Alpina, Bell & Ross, Union Glashütte: Welcher der drei Bicompax-Chronographen entscheidet den Test für sich?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren