A. Lange & Söhne: Saxonia Thin

Der Name dieser Uhr ist Programm: Die Saxonia Thin kommt auf eine Bauhöhe von lediglich 5,9 Millimetern. Bislang war die Zweizeigeruhr von A. Lange & Söhne in Weiß- oder Rotgold mit einem Durchmesser von 40 Millimetern erhältlich.

A. Lange & Söhne: Saxonia Thin in 37 und 40 Millimetern
A. Lange & Söhne: Saxonia Thin in 37 und 40 Millimetern (Bild: SCHIMSCHAR.COM)

Nun präsentiert die Glashütter Manufaktur ein verkleinertes Modell in den beiden Edelmetallen. Mit nur 37 Millimetern im Durchmesser wird die Uhr vor allem für sehr schmale Handgelenke interessant. Beide Modellgrößen tragen ein überarbeitetes Zifferblatt mit längeren Indexen, die näher an die Lünette rücken. Den Antrieb gibt wie bisher das Manufakturkaliber L093.1 mit Handaufzug. Ob in Weiß- oder Rotgold, die Saxonia Thin in 37 Millimetern kostet stets 14.900 Euro. mg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren