A. Lange & Söhne: Schlanke Saxonia in Weiß

Saxonia Thin Weißgold – SIHH 2012

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 24. Januar 2012
Die Saxonia Thin von A. Lange & Söhne gibt es nun in Weißgold
Die Saxonia Thin von A. Lange & Söhne gibt es nun in Weißgold

Die Glashütter Uhrenmanufaktur A. Lange & Söhne stellte im vergangenen Jahr mit der Saxonia Thin ihr bisher flachstes Uhrenmodell vor. In diesem Jahr erweitern die Sachsen die Kollektion nun um eine Variante in Weißgold. Auch hier überzeugt die Saxonia Thin sowohl durch ihr äußeres Erscheinungsbild, als auch durch ihre inneren Werte. Das Handaufzugskaliber L093.1 steht ganz im Zeichen Glashütter Tradition mit Dreiviertelplatine, handgraviertem Unruhkloben und der Spirale aus eigener Herstellung.

Das nur 2,9 Millimeter hohe Handaufzugskaliber L093.1
Das nur 2,9 Millimeter hohe Handaufzugskaliber L093.1

Trotz der geringen Uhrwerkshöhe von nur 2,9 Millimetern hat der Zeitmesser Energie für 72 Stunden. Die neue weiße, 40 Millimeter große Saxonia Thin kostet 19.800 Euro. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']